Beiträge von WYE

geschrieben am 26.09.2010 21:05:55 in Offizieller monatlicher Wettbewerb: Infos und Regeln
( Link )
Allgemeines


  • Es gibt einen offiziellen Wettbewerb, der monatlich abgehalten werden kann (aber nicht unbedingt jeden Monat). Offiziell ist er insofern, als dort Preise vergeben werden und der Veranstalter des Wettbewerbs sich nach den unten aufgeführten Regeln zu richten hat.

  • Jeder kann einen inoffiziellen Wettbewerb abhalten, wenn er möchte (zu welchem Thema ist egal, Hauptsache Hacking) und eigene Regeln wählen, allerdings werden dafür keine Preise vergeben und die Mods/Admins sind weder dafür zuständig noch verantwortlich.

  • Wer Leiter des offiziellen Wettbewerbs sein möchte, meldet sich bitte hier.



Regeln des offiziellen Wettbewerbs (guuut durchlesen)


  • Der Wettbewerb läuft etwa einen Monat lang, Genaueres bestimmt der, der ihn austrägt. Es gibt 3 Jurymitglieder, eines davon ist der "Austräger", die anderen können sich im jeweiligen Thread melden und werden vom leiter ausgewählt.

  • Im ersten Post werden die grundlegenden Infos (Thema, Abgabetermin, Jurymitglieder etc.) bekannt gegeben, so wie natürlich die eingesandten Level und vom wem sie kommen. Sollte so oft wie möglich aktualisiert werden.

  • Man kann sein Level in den/die/das File Bin oder auf einer Upload-Seite wie megaupload.com hochladen, aber man sollte im Wettbewerbs-Thread einen Link dazu posten. Ladet euer Level nicht in den Hack-Bereich der Hauptseite hoch, der ist dafür nicht gedacht!

  • Der Wettbewerbsleiter kann/muss das Thema des Levels bestimmen (Strandlevel, Schneelevel, Vanilla-Level, alles ist erlaubt etc.)

  • Nach dem Abgabetermin beginnt die Bewertung. Jedes Jurymitglied kann pro Level bis zu 22 Punkte vergeben:

    Design - 5 Punkte (Wie gut ist das Level designt? Sind gute Puzzle oder viele Abwechslungen dabei)
    Schwierigkeit - 5 Punkte (Ist das Level lächerlich einfach oder frustrierend schwierig, gibt es hier weniger Punkte. Ausgewogene Schwierigkeit ist dagegen gut.)
    Grafiken - 5 Punkte (Es müssen nicht immer ExGFX sein - auch normale SMW-Grafiken werden gut bewertet, wenn sie zum Level passen, neue Paletten sind auch sehr gut. Bei Glitches gibt's Punktabzug.)
    Spaßfaktor - 5 Punkte (Ist das Level im Großen und Ganzen spaßig? Würde man es ein zweites oder drittes Mal spielen?)
    Bonus - 2/-2 Punkte (Hat euch etwas ausnehmend gut oder schlecht gefallen, was in keine andere Kategorie fällt, könnt ihr hier 1 bzw. 2 Punkte hinzufügen oder abziehen.)

    Ausgegangen wird dabei immer von 20 Punkten für jedes Level - wenn ein Level so gut war, dass es alle möglichen Punkte plus die beiden Bonuspunkte erreicht hat, dann bekommt es eben 22/20 Punkten.



  • Jurymitgliedern wird empfohlen, selber nicht teilzunehmen. Tun sie's doch, wird ihr Beitrag von anderen Jurymitgliedern (und von dem betreffenden Jurymitglied selbst natürlich auch) nicht bewertet und überhaupt nicht in die Rangliste mit aufgenommen. Links allerdings dürfen gepostet werden.

  • Jurymitgliedern wird empfohlen, ihre Bewertungen in jeder Kategorie jeweils mit einem kurzen Satz zu erläutern - schreibt nicht einfach nur 4/5 hin, sondern erklärt es auch ein bisschen.

  • Wenn die Ergebnisse da sind, werden sie im selben Thread gepostet. Es werden alle Teilnehmer, sortiert nach Durchschnitt der Punktzahlen, aufgelistet. Die besten drei bekommen als Preis eine Medaille (wer das aus irgendeinem Grund nicht will, meldet sich bei mir). Es werden auch Links zu den ausführlichen Bewertungen der drei Jurymitglieder gepostet (oder ohne Link einfach eingefügt).

  • Beschweren ist nicht. Wer extrem neidisch auf andere Teilnehmer ist oder seine Niederlage nicht abkann, der tut mir Leid. Es ist ein Spiel, verdammt, ein Spiel im Internet. "Oh Scheiße, ein Zwölfjähriger, der hunderte Kilometer von mir entfernt wohnt und den ich nicht persönlich kenne, kann ein zwanzig Jahre altes Spiel nach Meinung von drei anderen Leuten besser bearbeiten als ich, was er durch ein einziges kleines, aber trotzdem extrem repräsentatives Beispiel seiner Arbeit mehr als hinreichend bewiesen hat! Jetzt werden mich alle meine Freunde auslachen! Oh Gott, mein Leben ist ruiniert!"
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 26.09.2010 21:30:01 in Offizieller monatlicher Wettbewerb: Bewerbungen
( Link )
Bewerbt euch hier, wenn ihr einen der monatlichen Level-Wettbewerbe abhalten wollt.

Infos (lest's)

  • Klar, dass ich nicht jeden nehmen kann, dazu werden zu viele um diesem Posten betteln. Ich versuche, immer den zu nehmen, der sich zuerst bewirbt, und die nächsten den späteren Monaten zuzuteilen. Kleine Änderung: Bewerbungen sind von jetzt an frühstens einen Monat vor dem Wettbewerb möglich. Damit soll verhindert werden, dass Mitglieder sich einen bestimmten Monat weit in der Ferne reservieren und dann einfach verschwinden, ohne den Wettbewerb abzuhalten.

  • Bitte übernehmt die Regeln, die hier festgelegt wurden, und richtet euch danach!

  • Ich möchte so weit wie möglich aus der Sache rausgehalten werden, da ich keine so große Lust habe, mich mit allem selbst zu beschäftigen. Bin ich kein Jurymitglied, werde ich zu dem Wettbewerb keine Fragen beantworten können.



Wettbewerbsleiter

Oktober 2010: TheTim
November 2010: Skorme
Dezember 2010: HoZweMu
Januar 2011: Bandit
Februar 2011: wertzedu
März 2011: LPErr0r
April 2011: Wysey
Mai 2011: mzünni
Juni 2011: Luigi77
Juli 2011: MetalJo
August 2011: TheTim
September 2011: wertzedu
Oktober 2011: Thomahawk791
November 2011: gurkeXtreme
Dezember 2011: HoZweMu
Februar 2012:
April 2012: majora211
Juni 2012: kooooopa
August 2012: Wysey
Oktober 2012: Neox301291
Dezember 2012: KennYZockt
Februar 2013: SMWKing2000
April 2013: Vanilla Hacker
Juni 2013: MarioLuigiBro07
August 2013: Dominik
Oktober 2013: Reggiamoto
Dezember 2013: EliteBellic
Februar 2014: LPBass
April 2014
Juni 2014: Fr3aky ?
August 2014: W4mp3 ?
November 2014: fpmlp
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 26.09.2010 21:41:22 in (BTSD) Exit Level Block
( Link )
Der Code selbst ist okay, nur musst du bei BIN-Blöcken RTS statt RTL verwenden. Die Offsets sind: Below 0, Above 3, Sides 6, SpriteV 9, SpriteH C, Cape F, Fireball 12, Reloc wahrscheinlich 0 oder gar nichts. Das erfüllt denselben Zweck wie die JMPs am Anfang.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 26.09.2010 22:14:17 in Geburtstagskalender
( Link )
Ich hab mir gedacht, wir sollten hier auch das Alter notieren.

Wer will, bitte Alter mitteilen und es wird im ersten Post eingetragen. (Und bei Geburtstagen aktualisiert - nicht vergessen, liebe Postbearbeitungsbefugte!)
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 26.09.2010 22:15:54 in Du suchst Custom Sprites/Blocks/Music oder Graphics? Hier!
( Link )
Hm, wie "actet" der Block denn?
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 27.09.2010 13:03:10 in (BTSD) Exit Level Block
( Link )
Dafür hab ich den Code zu Hause,ich kann ihn dir nachher geben.

Oh, und beachte meinen vorigen Post. (Aber da es ja schon geklappt zu haben scheint...)
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 27.09.2010 15:04:16 in Du suchst Custom Sprites/Blocks/Music oder Graphics? Hier!
( Link )
Zitat von Bandit:
Wenn du willst das im BG Animationen sind, musst du Mode 7 lernen


Was? Nö, nur ExAnimation.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 27.09.2010 15:16:13 in (BTSD) Exit Level Block
( Link )
So, wenn du eine BIN-Datei willst, probier mal das:

Code
LDA #$01     ;1 = normal exit, 2 = secret exit 
PHX
TAX
LDA $0DD5
BEQ Skip
BPL Return
Skip:
TXA
PLX
STA $13CE
STA $0DD5
INC $1DE9
LDA #$0B ;fade
STA $0100 ;to OW (without blur effect)
Return:
RTS


Und mit Offsets ist es einfach gesagt so: Wenn der Block was tun soll, ist das Offset an der Stelle 0, wenn nicht, -1. Wenn der Code also ausgeführt werden soll, wenn man ihn von oben berührt, ist das Above-Offset 0, wenn er z.B. bei Feuerball-Kontakt nichts tun soll, ist das Fireball-Offset -1.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 27.09.2010 21:14:02 in Offizieller monatlicher Wettbewerb: Bewerbungen
( Link )
So, Liste aktualisiert. Ich hoffe, es passt euch so.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 27.09.2010 22:07:29 in Allgemeine Diskussionen
( Link )
Neidisch, dass ihr alle in der Schule was programmiert. Ich hab Informatik damals in der Zehnten nicht gewählt, und jetzt ist es längst zu spät. (Macht aber auch nicht viel, bei unseren informatiklehrern, wie ich höre.)

Vor der nächsten Matheklausur hab ich relativ Angst. Das wird eine sechsstündige, dann auch noch Samstags zu schreiben, und es kommen auch Themen vom letzten Jahr dran. Bis Samstag muss ich das alles noch üben - gut, dass ich mir immer nachvollziehbare Notizen mache. Ich hab in den letzten zwei Wochen schon zwei sechsstündige Klausuren geschrieben - vorletzten Freitag Deutsch, letzten Samstag Englisch. Deutsch lief nicht so toll, Englisch doch ganz gut, aber beide Male hatte ich probleme mit der Zeit, die überschätzt man nämlich gewaltig.

Und dann hab ich letztens auch noch von der Klausur geträumt - ich hab mit Leuten geschrieben, die ich kaum kannte, bei einer Vertretungslehrerin, die ich ebenfalls nicht kannte, in einem Raum, in dem währenddessen Fünftklässler rumliefen und frühstückten. Und auf dem Zettel, den wir bekommen haben, war nur die erste Aufgabe überhaupt verständlich, der Rest kompletter Nonsens, und erst wenn wir die erste Aufgabe fertig hatten, bekamen wir einen weiteren zettel, ebenfalls nur mit einer sinnvollen aufgabe und fast schon gruselig unsinnigem Rest.

Nicht gerade motivierend.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 28.09.2010 19:18:22 in Geburtstagskalender
( Link )
Geburtstagskalender, Freunde.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 28.09.2010 19:20:14 in Wird SMW-Hacking irgendwann Sterben?
( Link )
Haha, als ob irgendeiner von uns Nerds mal Kinder haben wird.

...oder ich schließe zu sehr von mir auf andere.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 30.09.2010 16:07:48 in Du suchst Custom Sprites/Blocks/Music oder Graphics? Hier!
( Link )
Code
JMP W : JMP W : JMP W : JMP R : JMP R : JMP R : JMP R

W:
LDA #$0B
STA $0100
R:
RTL
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 30.09.2010 16:16:52 in Geburtstagskalender
( Link )
Ich wiederhole: Geburtstagskalender.

Kapiert? Danke schön.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 30.09.2010 16:21:23 in sloganizer (Traditions-Thread)
( Link )
Zitat von RPG Hacker:
Kriegt.

Was stand denn vorher da?

Oh, und lustig wird's, wenn man Krankheiten eingibt.

Zitat
AIDS. Ein schönes Leben noch.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 30.09.2010 18:16:28 in SMW-Hack ohne Röhren??
( Link )
Verschoben zu SMW-Hacks.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 02.10.2010 14:37:38 in Allgemeine Diskussionen
( Link )
Zitat von Skorme:
Facebook (besitzte ich nicht)


Du bist NICHT Mark Zuckerberg? Was für eine Enttäuschung.

Übrigens, dein ganzer Post ist der Grund, warum ich um halb elf dem PC ausschalte.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 03.10.2010 11:40:42 in Allgemeine Diskussionen
( Link )
Wer behauptet denn das Gegenteil?
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 03.10.2010 16:27:39 in To-Do-Liste
( Link )
Doch, doch, die Namensfarben zu ändern ist kein Problem, nur bin ich zu faul, das zu ändern, unter anderem, weil man's ja noch erkennen kann, übrigens sind die Farben auf das Farbschema der Hauptseite abgestimmt.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 03.10.2010 16:48:08 in Allgemeine Diskussionen
( Link )
Hm... In den Sommerferien, sagst du? Dann könnte ich das gewesen sein.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)