SMW-Hacking Turnier [Finale]

geschrieben am 19.12.2015 18:03:30
( Link )
Ich würde mich auch noch über Bonusbattle Gegner freuen
geschrieben am 20.12.2015 1:41:06
( Link )
Shizufuzu ich würde gerne dein Gegner bei dem Bonusbattle sein.Wäre bestimmt spannend.
geschrieben am 20.12.2015 8:05:56
zuletzt bearbeitet von EliteBellic am 21.12.2015 21:50:03.
( Link )
Nur das ihr Bescheid wisst, die Bewertung kommt Zeitgleich mit den Bewertungsvideo von GermanSMWTutorial. Deswegen braucht es ein wenig länger.

Bezüglich des Bonusbattle:

Ihr könnt Soviele Bonusbattles mit verschiedenen Leuten machen, wenn halt nur Interesse besteht.

Die Bonusbattles werden aber halt NACH den eigentlichen Turnier stattfinden.

Abgabetermin wird zwei Wochen sein und Die Themen könnt Ihr Euch dann untereinander entscheiden.
Für das Bonusbattle wird es aber keinen Preis oder ähnliches geben.

Momentane Liste aller Bonusbattles:

darkdlp02 vs. xHF01x
Shizufuzu vs. eric99333
darkdlp02 vs. Shizufuzu
Shizufuzu vs. JKProductions
Ricicir vs. xHF01x
darkdlp02 vs. Ömes
Ricicir vs. darkdlp02

SMW Hacken? Was ist das?
geschrieben am 20.12.2015 10:08:01
( Link )
Ich stelle mich auch für ein Bonusbattle bereit.

EDIT: HF, wie wärs? Wir beide mit der Challenge Conan?
Brutal Mario ist out.Spielt mal SMW FreedoMN,1Updudes-Hacks,The Devious Four Chronicles oder Chomps Attacke!
geschrieben am 20.12.2015 12:41:18
( Link )
Dann nehme ich mal die Herausforderung an, Ricicir :^)
Ich könnte hier Text hinschreiben. Mache ich aber nicht.
geschrieben am 20.12.2015 18:58:44
( Link )
Ömes wollte auch gegen mich battlen. Den kannst du mit mir als Paarung auch oben eintragen. - Würde sonst noch gerne in weiteren Battles mitwirken.
Bin ungeschlagen und bin Unge schlagen.
geschrieben am 21.12.2015 20:31:05
( Link )
Joaah, sieht so aus, als hätte ich genug Zeit für weitere BonusBattles.

Wer hätte noch Interesse gegen mich zu bauen?

Viel Spass und Erfolg allen noch!
Brutal Mario ist out.Spielt mal SMW FreedoMN,1Updudes-Hacks,The Devious Four Chronicles oder Chomps Attacke!
geschrieben am 21.12.2015 20:34:44
( Link )
Zitat
Joaah, sieht so aus, als hätte ich genug Zeit für weitere BonusBattles.

Wer hätte noch Interesse gegen mich zu bauen?

Viel Spass und Erfolg allen noch!


Hier, ich!
Bin ungeschlagen und bin Unge schlagen.
geschrieben am 21.12.2015 21:48:42
zuletzt bearbeitet von EliteBellic am 21.12.2015 22:15:54.
( Link )
Sorry für die verspätete Bewertung nocheinmal.

Shizufuzu vs. xHF01x

Shizufuzu:
EliteBellic anzeigen
Overworld: 2/5 Punkte
Nunja, die Overworld sieht ganz okay aus aber man merkt, dass es nichts besonderes ist.

Leveldesign: 6/10 Punkte
Das Level ansich war vollkommen in Ordnung vorallen der erste Part gefiel mir jetzt am besten (vom Optischen her).
Die Lotusplfanze hat vor dem "abspucken" eine komische Palette.
Was mir halt hier aufgefallen ist, dass es relativ leer ist von den Gegnern her.
Danach kommt man in den zweiten Part, einem Friedhof. Ab dort fragte ich mich: Okay?
Ansich, der Part war ziemlich nett gestaltet. Der Midwaypoint sieht ein wenig komisch aus und der Weg zur Yoshi Coin danach
ist ganz unten platziert, wo man den Boden nicht mehr erkennen kann.
Nach diesen Part kommt noch ein Part, welcher in einer Dungeon (?) statt findet. Dieser Part enttäuschte sehr, da hier garnichts los
war und auch ziemlich schlecht in Sachen Grafikwahl ist. Dieses Bewegende Loch da sieht auch nicht gut aus und ab da fand ich das Level
nicht mehr so passend zum Thema. Danach kommt noch ein kleiner Abschnitt, welcher sich nicht extrem viel bringt und danach kommt noch ein
Boo Boss. Dieser Raum war ziemlich blöd gestaltet. Da ich ja ohne Savestates/Rewinds spiele musste ich drei mal
nur beim Boss das Level wiederholen; der Grund ist, dass man nicht hoch springen darf, ansonsten ist man gefangen und
man kann sich mit den Muncher umbringen. Wenn du diesen "Holzbalken" (?) weggelassen hättest, wäre es erträglicher.
Mein Tipp wäre halt nur, dass du nicht viele Sublevels machst, die immer drei bis fünf Screens sind, sondern ein bis zwei Sublevels, welche
gefüllt sind und nicht so kurz sind. Das hat auch die Punkte gekostet.


Ideen: 3/5 Punkte
Ansich die Idee dahinter, nach dem Wald einen Friedhof zu machen und einige kleinere Sachen gefallen mir, aber sind auch nicht das gelbe vom Ei.

Spielspass: 2/4 Punkte
Das Level war Ansich spassig, aber ich möchte es nicht öfter spielen.

Extrapunkt: -/1 Punkte

NGB anzeigen
Overworld: 3 von 5 Punkten
Die Overworld ist leider nicht sonderlich originell. Allerdings erkennt man, dass die einzelnen Deko Objekte bedacht plaziert wurden und nicht einfach über den Screen geklickt wurde. Der Geister Teil des Levels wird bereits auf der Overworld angedeutet, was positiv auffällt.

Leveldesign: 6 von 10 Punkten
Optisch kommt das Level gut daher, allerdings gibt es Priority Fehler zwischen einigen Baumstämmen und dem Blätterdach. Die Baseballs sind teilweise ein wenig schlecht zwischen dem Cluster Sprite zu erkennen, allerdings immer noch im Rahmen des Erträglichen. Es wäre schön gewesen, wenn der Teil nach der ersten Tür durch ein Wand abgetrennt worden wäre, sodass der Spieler nicht den Drang verspürt, sich zu Forschungszwecken in den Abgrund zu stürzen. Im Geisterpart passt der Hintergrund einfach leider nicht mehr so gut zum Vordergrund. Dies liegt sowohl am unterschiedlichen Grafikstil als auch an den Farben. Eine Anpassung der Pallette der Blätter und Bäume im BG hätte hier gut getan. Der Mond ist ein wenig zu leicht zu finden und hätte vielleicht besser durch ein 1up ersetzt werden können. Es tauchen wieder ab und zu minimale Sprite Tile Limits auf, aber auch hier nichts Wildes. Schön, dass das das sich bewegende Loch im Boden hier gut eingesetzt wurde, auch wenn die Grafik vielleicht ein wenig hätte angepasst werden können. Wenn man vom Midway Point startet, erhält man kein Powerup, was den Spieler zusätzlich bestraft. Die Fishing Boo Sektion ist leider echt mies geworden. Das liegt einfach daran, dass der Spieler sich durchgängig auf fast dem selben Höhenniveau wie der Fishing Boo befindet, wodurch man durchgängig der Flamme ausweichen muss. Auch wenn es eine kurze Strecke ist, sorgt sie doch dafür, dass man höchstwahrscheinlich ohne Powerups zum Boss kommt. Der Boss war ok designt. Die Musik wurde passend gewählt.

Idee: 3 von 5 Punkten
Es wurde zwar nichts unglaublich Revolutionäres geliefert, trotzdem weißt das Level eine in sich kohärente Erzählung auf, sodass es dem Spieler leichter in Erinnerung bleibt. Ein Geisterwald ist leider auch nichts neues mehr, trotzdem wurde es hier nett umgesetzt. Es gab einige gute Ideen beim Spriteplacement.

Spielspass: 3 von 4 Punkten
Das Level war grundsätzlich zu keinem Zeitpunkt frustrierend oder unfair. Trotzdem ziehe ich einen Punkt ab, weil es ziemlich einfach ist, sich beim Boss "auszusperren" und man das halbe Level nocheinmal spielen muss. Ein Vorschlag von mir wäre, das "Aussperren" mit einem Rückweg zu verbinden, der einen Hindernisparcour enthält, sodass man (solange man ein gewisses Spielniveau hat) sich nicht zwangsweise umbringen muss, sondern beim Plattforming stirbt.

Extrapunkt: 0,5 von 1 Punkt
Das Level hat sich zwar ans Thema gehalten und hat mich auch sonst grundsätzlich überzeugt, trotzdem waren die Übergänge zwischen den einzelnen Segmenten ein wenig sprunghaft, sodass ich das Gefühl hatte, das kein klarer roter Faden vorhanden war. Deswegen hier minimalen Abzug.


xHF01x
EliteBellic anzeigen
Overworld: 1/5 Punkte
Um ehrlich zu sein, deine Overworld sieht wirklich langweilig aus (und nein, das war kein Zitat von Casa aus dem JBB).
Es wirkt einfach leb- und lieblos und sieht mit dieser grauen Palette auch nicht schön aus.

Leveldesign: 5/10 Punkte
Ansich war das Level schon gut designt, aber es war von den Farben her nicht ganz schön und wirkte ein wenig eintönig.

Ideen: 2/5 Punkte
Einige Stellen im Level sahen ganz nett aus aber du hast nicht viele (gute) Ideen eingebaut.

Spielspass: 2/4 Punkte
Ich hab dieses Level ohne Savestates leider nicht geschafft, weil es wirklich schwer war dafür.
Ich hatte leider nicht viel Spielspass in deinem Level, da mich dieses in einen kleinen Frustmoment reingeritten hat.

Extrapunkt: -/1 Punkte

(Zur Info, bei dieser Bewertung war ich gerade ziemlich mad drauf)

NGB anzeigen
Overworld: 1 von 5 Punkten
Sorry, aber ich war sehr enttäuscht von dieser Umsetzung. Bäume + eine freie Fläche in der Mitte + 2 Geister geht für mich leider nicht als anzunehmende Overworld durch. Nächstes mal vielleicht noch ein paar Plateaus oder andere Dekorationen als Bäume einfügen.
Leveldesign: 4 von 10 Punkten
Geister hinter den Bäumen zu verstecken, damit kann ich ja noch leben, aber direkt in der Laufbahn des Spielers? Nein, danke! Die Schilder sind mehr ablenkend und störend als tatsächlich irritierend und tragen im Grunde nicht zum Level bei. Auch verstehe ich einige der Münzen nicht, die direkt auf Muncher führen, da die ohne Schaden (den sie offensichtlich nicht wert sind) nicht einzusammeln sind. Einige der Sprites wurden gut plaziert, bei anderen widerrum kam es mir so vor als sei wild über das Level geklickt worden. Das Level war ausserdem sehr Muncher lastig. Die Musik war passend und bei Vanilla Grafiken kann man ja grundsätzlich nicht viel falsch machen
Ideen: 2 von 5 Punkten
Gleichen Konzept wie Shizufuzu, ein Geisterwald. Hier allerdings ohne Story und außer Boos (+Cicles) und Eeries wurde hier nicht viel herumexperimentiert. Sehr viel Altbewährtes in dieser Hinsicht.
Spielspass: 2 von 4 Punkten
Nach einigen Screens wird das Level sehr repetitiv, da wie bereits erwähnt, sich das Level hauptsächlich aus Munchern und Boss/Eeries zusammensetzt. Die kurzen Sektionen mit der Plattform des Amazing Flying Hammer Bros waren jedoch nett und haben dem Level ein bisschen Abwechselung geben.
Extrapunkt: 0,5 von 1 Punkt
Das Level hat sich ans Thema gehalten, aber ich hatte leider teilweise das Gefühl, das selbe Level wie letzte Runde zu spielen (Sorry deswegen, RNG ist echt dumm teilweise…). Auch sonst hat mich das Level leider nicht völlig überzeugt


eric99333 vs. JKProductions

eric99333:

NGB anzeigen
Overworld: 0 von 5 Punkten
Wolkendecke + 3 Geister… 2 Minuten Arbeit und zwar maximal. Sorry, aber ein wenig mehr wäre schon schön. Und es kamen noch nicht mal Geister im Level vor -.-
Leveldesign: 7 von 10 Punkten
Das Ganze war ein sehr solides Level. Die zweite Hälfte ist eventuell ein bisschen kurz geraten, aber trotzdem schön erstellt. Das gewählte Tileset wurde gut genutzt und die Grafiken waren gut erkennbar. Die Musik empfand ich als leicht unpassend für die Atmosphäre, die das Level insgesamt vermittelte. Die Yoshicoins wurden größtenteils gut plaziert (Ausnahme hierbei sind die letzen beiden, da diese im Grunde direkt auf dem Weg liegen). Der Typ von Gegner varierte häufig, blieb aber durchgehend im Setting, was positiv auffiel. Insgesamt war das Platforming auch sehr gut gestaltet.
Ideen: 4 von 5 Punkten
Das Level beinhaltete einige sehr interessante Spriteplacements. Es wäre allerdings schön gewesen, wenn ein paar Sprites verwendet worden wären, die sich nicht im selben Tileset befinden, sodass auch hier ein paar Neuerungen gegenüber des Vanilla SMW vorkommen. So aber auch durchaus ok. Eine Sky Ruin ist jetzt zwar auch nicht unbedingt das Originellste, aber auch nicht Overused. Also auch hier eine gute Wahl.
Spielspass: 3,5 von 4 Punkten
Der Aufbau des Level variiert durchgehend und kommt deshalb nicht eintönig daher. Die große Stärke hierbei sind die unterschiedlichen Sprite Placements. Das Level ist durchgängig fair und vor dem schwersten Sprung im Level ist der Midway Point, sodass auch hierbei keine große Frustration des Spielers auftauchen kann.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Level hat zwar grundsätzlich das Thema Himmel/Wolken, jedoch waren Abgründe eher eine geringere Gefahr im Level. Nächstes mal vielleicht noch ein bisschen genauer darauf achten, was ein Himmel/Wolken Level meist ausmacht. Trotzdem hat mir das Level sehr gut gefallen und ich kann beruhigt den Extrapunkt geben.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 0,5/5 Punkte
Die Overworld sieht, um ehrlich zu sein, hässlich aus. Dort ist keine Idee oder Liebe zum Detail dahinter, weil es einfach hingeklatscht aussieht.
Damit hast du ziemlich viele Punkte verschmissen.

Leveldesign: 6,5/10 Punkte
Als ich das Level betretten habe, kam mir so ein Gefühl hoch, dass das Spassig werden könnte (zu Deutsch: Du hast eine gute Atmosphäre geschaffen)
Von den Grafiken her ist es auch ganz hübsch, nur der Grafikstil ist nicht so meins, aber sehen gut aus; genauso wie die Musik, die hört sich auch super an.
Vom allgemeinen Design her jetzt ist es nichts überrangendes, aber etwas, was dann im Kopf bleibt. Die Yoshi Coins sind gut platziert, nicht zu schwer und nicht zu leicht diese zu bekommen.
Das Level hatte nur das Problem, dass es relativ leer war und auch dementsprechend sehr kurz. Bspw. beim Midwaypoint war man nach ein paar mal hüpfen
schon im Ziel.
Ebenso gefiel mir nicht so das Platzieren von der Deko her, man muss nicht 12415 Dekostücke in einen Screen packen (hust hust eine Hommage an Underway) damit das Level besser wird.
Heißt nicht, dass du zu viel Deko hattest, aber du hättest weniger reinmachen können.

Ideen: 2/5 Punkte
Naja, waren nicht sehr viele dabei und diese zwei Punkte haben nur deine Yoshi Coins ausgemacht.

Spielspass: 3/4 Punkte
Trotzallem war es vom Spielspass her recht hoch, nur Schade dass es zu kurz war.

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Gute Atmosphäre trotz schlecht gemachter Overworld.


JKProductions

NGB anzeigen
Overworld: 4 von 5 Punkten
Die Overworld wurde schön gestaltet und wurde farblich an das Level angepasst. Die Musik ist passend gewählt und auch sonst wirkt die Overworld mit Bedacht gebaut. Einzige Negativpunkte sind ein paar fehlende Linien an den kleineren Plateaus, sodass diese ein bisschen komisch aussehen. Die Pallette der Sterne ist ebenfalls ein bisschen bedenklich, aber ist grundsätzlich ok.
Leveldesign: 5,5 von 10 Punkten
Grundsätzlich auch hier ein schönes Level. Das "Rätsel" für die erste Yoshi Coin war sehr schön. Allerdings wurde bei der Wahl des Tiles für den Boden das falsche Tile ausgewählt, sodass Sprites keine Schwerkraft besitzen, solange sie sich vor dem Dirt Tile befinden. Hier solltest du statt dem Tile, das du verwendet hast, Tile 0x44 nutzen. Die dritte Yoshi Coin war zwar mit der versteckten Plattform grundsätzlich gut plaziert, allerdings folgte danach ein Blind Jump über einem Abgrund, wodurch man unnötig Sterben konnte. Der Scrolling Part mit der Wolke war von der Idee echt schön, nur wären nicht so viele Muncher nötig gewesen, da die Stelle auch so herausfordernd genug gewesen wäre. Die falschen Goal Sphere Grafiken wären allerdings leicht zu behben gewesen, wobei ich die Story da nicht als Ausrede durchgehen lasse. Die Musik war leider nicht sonderlich schön und ich empfand sie auch nicht als passend.
Ideen: 3 von 5 Punkten
Die kleinen "Rätsel" für einige der Yoshi Coins waren gut gebaut und haben mir sehr gefallen. Es wurden zudem einige Sprites genutzt, die selten in Leveln vorkommen. Die Story hatte leider nicht so viel mit dem Level zu tun, aber es wurden zumindest konstant Rexes genutzt. Ansonsten hatte das Level kein besonderes Thema, was aber auch ok ist. Es wurden ein paar interessante Sprite Placements eingebaut.
Spielspass: 3 von 4 Punkten
Im Großen und Ganzen hat hier alles gestimmt, allerdings sind einige Stellen nur durch Muncher-Spam erschwert worden, was eigentlich eine ziemlich billige Art ist, künstliche Schwierigkeit zu erschaffen. Trotzdem war der Wolken Teil schön und auch sonst war das Plattforming schön.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Level hat das Thema gut befolgt. Zudem wurde hier echt viel Potential gezeigt. Nächstes mal vielleicht noch die "Anfänger"-Fehler, wie die Dirt Tiles beheben, dann ist das Endprodukt durchaus gut.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 3/5 Punkte
Die Overworld sieht ganz nett aus. Dort sind keinerlei Fehler (Cutoffs od. Realitätsfehler) und hat eine Angenehme Palette.
Sie wirkt nur etwas eintönig. Du hättest dort zB mehrere Ebenen gemacht oder mit mehreren Paletten arbeiten können oder auch einen HDMA im Hintergrund einfügen.

Leveldesign: 6/10 Punkte
Du hast das Level angepasst auf die Overworld in Sachen Palette und Umgebung. Sieht vom ersten Anblick her gut aus.
Was mir im Level gefehlt hat ist die Herrausforderung. Da ich jedes Level ohne Savestates spiele konnte ich dein Level einfach durchrushen
und konnte nie wirklich sterben, außer bei diesen Mole Part.
Ansich vom Aufbau her ist das Level ebenso ganz gut, nur halt ziemlich leer. Ích hab ja bereits gesagt, dass auch Spriteplacement
zum Leveldesign gehört, versuche in deinen Levels die Sprites an besseren Stellen (wo sie auch fies sein können) zu platzieren.
Ansonsten ist das Level ganz gut. Zur Musik: Ich fand sie sehr chillig, wenigstens etwas wo man rumdaddeln kann.

Ideen: 2/5 Punkte
Ansich von der Idee her vom Leveldesign war es ganz in Ordnung. Du hättest mehr Ideen (die du sicher hast) einbringen können.
Die Ideen welche du hast sind ansich gut, nur halt schon ziemlich oft gesehen (zB Molepart)

Spielspass: 2/4 Punkte
Es hat mir aufjedenfall Spass gemacht durchzuhüpfen, das einzige was war ist halt, dass es sich nicht herrausfordernd fühlt.

Extrapunkt: -/1 Punkte


twompman99 vs. Ricicir

twompman99
NGB anzeigen
Overworld: 5 von 5 Punkten
Nice. Nur die Musik ist vielleicht nicht ganz passend
Leveldesign: 7,5 von 10 Punkten
Schönes Level! Das Entfernen des Spinjumps ist zwar grundsätzlich eher nervig und hätte vielleicht ein wenig dem Spieler vermittelt werden sollen, allerdings wurde dies sinnvoll im Level genutzt, da einige der Stellen ohne einen Spinjump deutlich schwerer als mit sind. Der Teil des Levels, in den man sich begibt, um den P-Switch zu besorgen, ist eventuell ein bisschen zu lang, aber durchaus noch im Bereich des Erträglichen. Das Yoshi Coin Placement war gut und die Musik war passend.
Ideen: 2,5 von 5 Punkten
Hier leider nicht besonderes, das Interessanteste waren noch die Skelett-Fische außerhalb des Wassers.
Spielspass: 2 von 4 Punkten
Sorry, aber dem shellkickende Koopa hinter der Wand kann man kaum ausweichen, wenn man nicht weiß, dass er sich dort befindet, was einen dazu zwingt, den Part mit dem P-Switch (event.) noch einmal machen zu müssen. Und wenn man dort nicht getroffen wurde, dann spätestens bei den unsichtbaren Blöcken bei der Yoshi Coin erwischt. Frustriert einfach nur ungemein. Ansonsten war das Level aber sehr schön zu spielen.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Thema wurde befolgt, es wurde zwar nichts Außergewöhnliches damit angestellt, aber das wurde ja auch nicht grundsätzlich gefordert. Das Level könnte so sehr gut in einen Hack rein, deshalb der Extrapunkt.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 4/5 Punkte
Okay, ich hab mir viel weniger vorgestellt von dir, aber alleine die Overworld sieht schon super aus!
Obwohl sie sehr simpel ist, sieht sie wirklich nice aus! Btw diese Musik macht schon Stimmung auf!

Leveldesign: 8/10 Punkte
In deinem Qualifikationslevel hast du einen Remake von Yoshi Island 1 gemacht, was mich ein wenig enttäuscht hat.
Bei diesen Level habe ich mir nur gedacht: Oha, das sieht super aus!
Die Passagen, die Kletterabschnitte und und und sehen einfach nur nice aus! Es ist vom Schwierigkeitsgrad her auch erträglich (wobei ich dreimal neuanfangen hab müssen),
nicht zu schwer und nicht zu leicht. Gefällt mir!
Mir mag nur die Palette nicht so gefallen. Ich habe es nicht so mit Lilanen FG/BG, eher so schwarz/grau in der Richtung.
Dein Level hat auch kleinere Spritelimitations (zB der Goomba mit den Flügeln), welche halt auftretten können.
Mir hat das Ende ein wenig enttäuscht, da ich zuerst dachte, dass du jetzt noch einen fetten Boss bringst, kommt einfach ein Ziel. Da hat mir bspw der Boss von deinem Gegner mehr gefallen,
welcher aber halt nicht gut aussah.
Ebenso die letzte Yoshi Coin war schwierig um die zubekommen.
Von deiner Musikwahl bin ich auch entzückt. Ist zwar ein gesampleter Port von New Super Mario Bros, welcher hier gut reinpasst.
Gutes Level!

Ideen: 3/5 Punkte
Die Ideen dahinter gefallen mir (vorallen die Yoshi Coins), aber sind halt nicht so ausgefallen und man hat diese auch oft schon gesehen.

Spielspass: 4/4 Punkte
Ich hatte in diesen Level sehr viel Spass, es war nicht leicht, aber auch nicht schwer.
Es machte alleine vom Aufbau her Spass rum zu hüpfen.

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Du hast mich mit diesen Level sehr überrascht und es sah auch sehr gut aus!


Ricicir

NGB anzeigen
Overworld: 3 von 5 Punkten
Ist ganz ok geworden. Die Dekoration wirkt ein wenig planlos gesetzt und die Ranke am Hang sieht einfach nur seltsam aus. Zudem fehlen einige der Linien an den Hängen, sodass hier teils die Perspektive ein bisschen undeutlich ist. Die Musik ist ok gewählt, ist jetzt nichts wobei mir diese Overworld bei in den Sinn kommen würde, aber ist auch ok so.
Leveldesign: 6 von 10 Punkten
Der Anfang wirkte auf mich echt fragwürdig mit dem eingesperrten Thwomp (außer du wolltest hier Symbolik betreiben ). Nach ein paar Screens nahm aber die Qualität des Designs deutlich zu. Die Yoshi Coins wurden gut plaziert und auch die Musik war passend (wechselte villeicht ein wenig häufig, war aber immer passend). Als kleiner Tipp: Nächstes mal vielleicht noch zusätzlich mit Custom Paletten rumspielen, das gibt dem Level immer eine individuelle Erscheinung.
Ideen: 4 von 5 Punkten
Bestes Kopfkissen! Hab kurz lachen müssen Auch sonst nutzt das Level einige gute Spriteplacements. Leider gabs hier (außer dem Gegnerbezug) auch kein besonderes zusätzliches Gimmick oder ein besonderes Setting, deshalb der minimale Abzug.
Spielspass: 3 von 4 Punkten
Mir hat's gefallen Das Level war durchgehend fair und hatte einen angenehmen Schwierigkeitsgrad, mit einer levelinternen Schwierigkeitskurve, was ziemlich positiv auffiel. Es gab viel Variation, wodurch es nie langweilig wurde. Der Boss war ein wenig enttäuschend, wobei der Grafik Edit das natürlich wieder gut gemacht hat
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Thema wurde hier befolgt und mir hat die Umsetzung deines Konzept mit Thwomps sehr gefallen. Das Level könnte grundsätzlich auch in einem Hack so eingebunden werden. Gute Arbeit!

EliteBellic anzeigen
Overworld: 2/5 Punkte
Die Overworld sieht so lala aus. Einerseits hast du dir ein paar Cutoffs und Realitätsfehler eingehen lassen.
Aber ansonsten fand ich die Overworld ganz nett, aber es geht besser. Versuche mit mehr Paletten oder mehr Ebenen deine Overworld interessanter
zu gestalten.
Ebenso ich fand die Musik nicht sehr passend.

Leveldesign: 7,5/10 Punkte
So, ich fange zuerst mit dem Fehler an, der sich leider übers Level zieht. Undzwar das ist das benutzen des Castle Tileset.
Diese Tiles sehen nicht richtig aus, dort musst du nur einmal flippen, sodass die "Steine" synchron (Keine Ahnung, wie ich das sagen soll) ablaufen.
Ebenso, im BG sind ja diese Flammen/Fakeln, das ist ja ein Sprite, der Manuell eingefügt werden muss, wenn du den nicht benutzt, entferne halt diese Tiles.
Aber genug gemerkt über diesen Fehler, gehen wir ins Level ansich.
Also: Vorweg, ich mag dein Level Design vom Aufbau her, nur du hast einige unschöne Stellen eingebaut, welche halt auch das Design eindrücken.
zB die erste Grinder über die Coin Blocks, die passt da garnicht rein und sieht nicht schön aus.
Ebenso, es wirkt anfangs ziemlich leer, da man einfach durchrushen kann bis zur zweiten Yoshi Coin (welche auch ziemlich fies platziert ist).
Danach kommen Stellen bzw. Ideen, welche ich zumindest noch nie gesehen habe zB diese Steinwand mit den Grinder Schienen abgegrenzt. Sieht ausjedenfall mal nett aus.
Der Part "über dem Level" ist wieder so lala, man merkt halt, dass du da nicht wirklich viel Ideen raufgebracht hast.
Der zweite Part kommt überraschend mit Tileset Mix und ein paar abgeänderten Palette. Der BG sieht mit der Palette nicht gerade dufte aus, da müsstest die Palette ein wenig besser gestalten.
Man merkt aber halt in diesen Part, dass dir mehr Ideen eingefallen sind, aber nur einiges wirklich gut aussieht.
Diese Thwompsteine sehen ekelhaft aus, sorry aber die sehen wirklich nicht gut aus, die solltest du rausmachen.
Der dritte Part originell aus, ich mein, sowas hat es zwar öfter gegeben, aber sieht einfach gut aus. Ebenso, die Abgrenzungen sind auch
gewöhnungsbedürftig, aber mal ein bisschen was neues.
Der Boss hat mich ein wenig enttäuscht, ich weiß ja nicht, ob du die Grafiken geändert hast (was ich mal denke), aber die Köpfe sehen nicht gut aus.
Dort spielen auch die Farben vom Boss nicht wirklich mit. Schade eigentlich.

Ideen: 3/5 Punkte
Du hast gute Ideen reingebracht ins Level, welche auch mit ein wenig umzeichnen gut aussehen würden, zB den Twompman Boss.

Spielspass: 3/4 Punkte
Ich hatte während des Levels schon Spass, würde es im "gefixten" Zustand nochmal spielen

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Extrapunkt dadurch, dass du viele Ideen in dein Level eingebracht hast, welche erfrischend sind. (Hust Jenemy Lines Inside)

SMW Hacken? Was ist das?
geschrieben am 21.12.2015 21:49:16
( Link )
Darkdlp02/Luks vs. fridolin98 (Bewertung nur für Darkdlp02/Luks)

NGB anzeigen
Overworld: 5 von 5 Punkten
Nichts zu meckern, alles super
Leveldesign: 9 von 10 Punkten
Das Sprite Placement im zweiten Sublevel war teils ein wenig unfair, besonders ohne Feuerblume (Schneller Spiney auf kleiner Plattform + Homing Fire von einem anderen Gegner), dort vielleicht die Schwierigkeit ein bisschen heruntersetzen. Auch sind im zweiten Teil einige Slowdowns aufgetreten. Das verwendete Tileset ist gut und passend. Mich hat ein wenig gewundert, dass ihr nach den ganzen SML Gegnern auf hauptsächlich MB Gegner umgestiegen seit, aber das war ok so. Das "Yoshi Coin" Placement war gut. Die Musik war passend gewählt.
Ideen: 5 von 5 Punkten
Interessanter Mix aus Themen im Level. Auch einige gute Sprite Placements und zudem (gut) einige Custom Sprites verwendet, die nicht häufig genutzt werden.
Ideen: 3 von 4 Punkten
Wenn ihr die Anzahl der Frames, nach den der Gegner den Homing Fire Ball schießt, ein wenig erhöht hättet, hätte ich nichts zu meckern. So bin ich allerdings häufig gestorben, als ich an eine neue Stelle kam und der Gegner aus dem Wasser schoss und mich nahezu instant abschoss. Ansonsten sehr fair und auch schön zu spielen.
Extrapunkte: 1 von 1 Punkt
Joa…war gut ne? (und das Thema wurde übrigens befolgt )

EliteBellic anzeigen
Overworld: 5/5 Punkte
Die Overworld sieht sehr gut aus und hier wurde auch sehr gut gearbeitet!

Leveldesign: 9,5/10 Punkte
Das Level sieht einfach nur super aus. Wie bei der Overworld sauber gearbeitet. Hier ist auch von den Grafiken sowie der Musikwahl einfach entzückt.
Ebenso finde ich die Idee gut, dass hauptsächlich nur SML (Super Mario Land) Gegner sind und diese auch gut eingesetzt wurden.
Die Schwierigkeit war auch ganz cool, ausser das einige Sprünge ein wenig doof waren ohne Savestates.
Was mir halt aufgefallen ist, dass an einigen Stellen Laggs entstehen, welches aber nicht oft auftritt, aber gelegentlich schon.

Ideen: 5/5 Punkte
Hier sind sehr gute Ideen verpackt zB die Diamant Münzen und das allgemeine Design.

Spielspass: 3/4 Punkte
Ich hatte im Level großen Spass, das einzige was war, dass einige Stellen ziemlich doof ohne Savestates sind.

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Gute Umsetzung, Gute Atmosphäre, Passt alles!


W4mp3 vs. Err0rLP

W4mp3
NGB anzeigen
Overworld: 5 von 5 Punkten
Der Layer 3 Schnee ist ein wenig störend, aber passt trotzdem gut (zerschießt den Mario Start Screen aber anscheinend). Die Musik ist passend und auch sonst gibt es nichts zu meckern.
Leveldesign: 8 von 10 Punkten
Der Anfang war sehr schön, der vertikale Teil des Level zog sich dann allerdings ein wenig, da häufig der gleiche Gegnertypus verwendet wurde und die Gegner hauptsächlich aus Koopas bestanden. Trotzdem eine schöne Verwendung des "Wind" Gimmicks. Der Layer 3 Schnee war auch hier ein wenig störend, weniger wäre vielleicht mehr gewesen. Musik und das gewählte Tileset waren passend.
Ideen: 3,5 von 5 Punkten
Habe Wind vorher noch nie in einem vertikalen Levelabschnitt gesehen, nette Idee. Mit Sprites wurde hier allerdings recht unkreativ umgegangen, da fast nur Standard Sprites verwendet wurden und somit wenig Variation und Schwierigkeit in den Sprite Setups vorhanden war.
Ideen: 3,5 von 4 Punkten
Ich fands super Wie gesagt, der vertikale Abschnitt zog sich zum Ende ein bisschen, aber die Schwierigkeit war konstant auf einem Niveau ohne irgendwelche Spikes und auch sonst bietet das Level genug Variation im Terrain.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Ein sehr schönes Level, ein Levelverlauf war vorhanden (Zum Berg, Hütte, Berg hoch, Ziel), was mir persönlich immer sehr gefällt und Abwechselung zu den "Renn nach rechts und spring über Gegner" Level bietet. Das Thema wurde befolgt.


EliteBellic anzeigen
Overworld: 4/5 Punkte
Mir hat die Overworld gut gefallen vom Design und von den Farben/Palette her. Was mir ein wenig gestört hat war dieser Schnee, aber der ist
geschmackssache. Gute Arbeit!

Leveldesign: 8/10 Punkte
Mir hat das Design sehr gefallen und es war auch gut von der Abwechslung her. Der Mix aus Schnee und Berg ist dir sehr gelungen!
Der Schnee im zweiten Part war ein wenig nervend wieder, da man sich ein wenig konzentrieren musste wo was ist. Aber ansonsten Props!

Ideen: 3/5 Punkte
Du hast hier gute Ideen gehabt zB den Schneesturm, die kleine Hütte und einige kleine, aber feine Stellen.

Spielspass: 4/4 Punkte
Das erste Level, was mir so sehr gefallen hat, dass ich es mehr als drei mal spielen musste (zumindest bis jetzt).

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Hier ist die Schneeatmosphäre vorhanden und ich fühlte mich hier wirklich wie auf einem Winterberg.


Err0rLP:

NGB anzeigen
Overworld:3,5 von 5 Punkten
Abgesehen von einigen Fehlern in der Perspektive, die allerdings nicht allzu gravierend sind (fehlende Linien an Klippen, oberer Teil einer Klippe verläuft nicht wie der untere, kleine Fehler, was die Paletten Nummer einiger Tiles angeht (Boden im Wasserfall)) hat mich die Palette auch nicht überzeugt. Mir ist bewusst, dass diese so auch im Original ist, aber irgendwie ist sie noch zu blau, um Schnee/Eis darzustellen. Die Musik ist passend gewählt.
Leveldesign: 7,5 von 10 Punkten
Der Ninji Edit ist zwar ganz hübsch geworden mit der Mütze, aber die selbe Grafik für einen Gegner auf den man einmal Springen kann und einmal nicht, ist leider echt nicht cool. Es ist ziemlich schwer, die paar Pixel der Mütze schnell genug zu unterscheiden, sodass man teils auf einen "Ninji"-Feuerball springt. Auch ist die Farbe der Feuerbälle, die der Ninji hinterlässt zu ähnlich zur Umgebung, wodurch diese sehr leicht zu übersehen sind. Das Level selbst ist grundsätzlich gut konstruiert, wenn auch ein wenig kurz. Das gewählte Tileset ist größtenteils vanilla und deswegen ok, einige der Edits sehen jedoch nicht besonders überzeugend aus ("Pokeys" wirken flach, da die Schneekugel wegen der Schattierung eher nach einem Kreis aussieht). Die Musik wurde passend gewählt.
Ideen: 3,5 von 5 Punkten
Das Level selbst war nicht sonderlich kreativ, allerdings gab es ein paar interessante Spritekombinationen und die Edits waren grundsätzlich auch eine sehr schöne Idee. Aus dem Levelsetting selbst (Wald im Winter) hättest du aber vielleicht noch ein wenig mehr rausholen können.
Spielspass: 2,5 von 4 Punkten
Das Level began gut, wurde aber mit der Zeit ein wenig zäh zu spielen, da man fast nur nach rechts laufen und springen musste. Zudem stören die vielen unfairen/unnötigen Hits, die durch die teils ähnlichen Grafiken/Farben auftreten.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Level hat sich an die vorgegebene Thematik gehalten und war auch sonst gut, ein Gimmick hätte dem Level aber wahrscheinlich gut getan.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 2/5 Punkte
Idee ist ganz nett, aber wirklich nichts besonderes. Der Aufbau wirkt auch ein wenig komisch und von den Farben her (mir ist bewusst, dass
es die Vanilla Palette von der Star Road ist) ist es auch nicht wirklich schön, mir kommt da einfach keine Winterliche Stimmung auf.
Ebenso, dort haben sich Realitätsfehler auch eingeschlichen.

Leveldesign: 7/10 Punkte
Vorweg, Schnee =/= Eis (Schnee =/= Rutschig)
Ansich war das Level ziemlich gut designt, die Palette störte mich ein wenig, da vieles dieses "Eisige" rausbrachten und einige die normale
Palette.
Noch etwas, was mich ein wenig verwirrt hat, waren diese Flamehopper (Weiß deren Namen gerade nicht), diese hast du in Ninjis verwandelt, welche
dann halt diese Flammen hinterlassen. Das sah halt nicht ganz gut aus.
Ebenso, das Level war rutschig, welches bei Plattformen zB ein kleines Problem darstellen.
Aber Ansich war das Level gut designt.

Ideen: 3/5 Punkte
Ein paar Ideen waren cool zB den Pokey in einen Schneenmann oder die Hopper in Ninjis bzw das die Ninjis Weihnachtsmützen auf haben gefiel mir
zB sehr.

Spielspass: 2/4 Punkte
Es war spassig, nur das rutschige passte nicht ganz, da man bspw. bei Plattformen nicht ganz die Kontrolle hatte darauf zu stehen.

Extrapunkt: -/1 Punkte


Niiiiiiko vs. GermanSMWTutorials vs. DerTob

Niiiiiko
NGB anzeigen
Overworld: 3,5 von 5 Punkten
Abzug hier wegen der Perspektivfehler (Plattform ist 2 Tiles hoch vorne und 4 hinten ohne eine Steigung zu besitzen) und fehlender Linien an den Klippen. Auch erschließt sich mir der sich des Darkness HDMA nicht völlig, ist aber ok so. Musik ist passend und das verwendete Tileset ist gut verwendet worden und von passabeler Qualität.
Leveldesign: 5 von 10 Punkten
Gimmicks sind ja ne schöne Sache, trotzdem müssen diese immer noch gut umgesetzt werden. Und da scheitert dein Level leider. Das Spotlight ist grundsätzlich echt ok, hat aber leider einen zu kleinen Radius, sodass man die überwiegend schnellen Gegner in deinem Level nicht rechtzeitig sieht. Man muss das Level eigentlich schonmal gespielt haben, um zu wissen, wo man was tun muss, was ich persönlich schlimmer als ein leeres Level finde. Das gewählte Tileset ist von guter Qualtät und wurde passend verwendet. Die Musik ist sehr atmosphärisch und passt super.
Ideen: 4 von 5 Punkten
Die Ideen sind echt gut, an der Umsetzung hapert es leider. Das beschränkte Sichtfeld in einem Unterwasserlevel ist echt mal was Neues und auch sonst wurde eine große Variation an Sprites genutzt, darunter einige, die man normalerweise nicht in Unterwasserleveln antrifft. Soviel Backtracking zeugt aber nicht von Kreativität.
Spielspass: 0,5 von 4 Punkten
Sorry, aber soviele Bullshit Moves in einem Level hab ich selten gesehen. Die Bulletjumps beim letzten Malm waren wenigens noch fair. Aber direkt über Spikes aus ner Röhre lassen, beschränktes Sichtfeld und blitzschnelle Gegner, nicht deutllich gekennzeichnete Torpedo Ted Spawner (zwar einheitlich, aber zunächst nicht erkennbar). Und der Teil mit dem Schlüssel war echt Hölle für die Augen. Hat leider echt nicht so viel Spaß gemacht (u.a. auch wegen des Backtrackings)
Extrapunkt: 0,5 von 1 Punkt
Wäre cool, wenn du deine Storys in Zukunft auflösen würdest, war so ein wenig enttäuscht von dem Ending. Auch sonst ließ das ganze sehr zu wünschen übrig.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 2,5/5 Punkte
Meh, die Overworld sieht ansich schon ganz nett aus, aber ist wirklich nichts besonderes. Die Insel hat ebenso ein paar Realitätsfehler.
Die Musik war auch ganz okay.

Leveldesign: 5,5/10 Punkte

Hm, ich weiss nicht. Ansich war das Level ganz in Ordnung, der Schwierigkeitsgrad passt und sah auch ganz nett aus. Aber es fehlte das gewisse etwas.
Ebenso wirkt das Level ein wenig lieblos sowie die Herausforderung ist nicht vorhanden.
Der letzte Part hat sich ein wenig gezogen, da man den Key suchen muss und den danach den ganzen Weg wieder zurück bringen muss.

Ideen: 4/5 Punkte
Ansich hast du bspw coole Ideen (zB den Window Effekt), welche auch gut aussehen.

Spielspass: 2/4 Punkte
Naja, es war nicht wirklich lustig und interessant durch dieses Level zu begeben.

Extrapunkt: -/1 Punkte


GermanSMWTutorial:

NGB anzeigen
Overworld: 4,75 von 5 Punkten
Viel Variation, keine Perspektivfehler, allerdings wirkt die Deko teils ein wenig willkürlich verteilt. Was mich mehr stört ist jedoch die Musik…Original schön und gut, aber da hätte was anderes bestimmt besser gepasst. Volle 5 kann ich deswegen leider nicht geben
Leveldesign: 8,5 von 10 Punkten
Der Sog ist VIEL zu stark (vor allem wenn das Ganze wirklich erste Welt seien soll). Die Grafiken sind allerdings schön (Vanilla + Custom Paletten) und auch die Musik ist passend gewählt. Auch sonst ist das Level grundsätzlich gut, da durch die Torpedo Teds und die Urchins genung Abwechselung erzeugt wird.
Ideen: 3,5 von 5 Punkten
Hier wurde nichts besonderes angestellt, allerdings altbewährtes gut verwendet. Die Strömung ist grundsätzlich eine coole Idee, es wurde allerdings nur selten vom Spieler genutzt, durch diese zu schwimmen. Auch würden ein paar Strömungen in unterschiedliche Richtungen (seitlich/oben) noch mehr Variation ins Level bringen und ließen sich vielleicht auch noch besser in die bereits vorhandenen Hindernisse einbauen.
Spielspass: 2,5 von 4 Punkten
Wenn ich mashen mögen würde, wäre das hier ne 4 aus 4, aber das ganze mashen in den Strömungen um an Optionales/Powerups zu kommen, hat ein wenig die Dynamik des Levels untergraben. Ansosten war das Level aber schön zu Spielen und es gab genug Variation, dass es nicht langweilig wurde.
Extrapunkt: 1 von 1 Punkt
Das Thema wurde befolgt und auch sonst ein sehr schönes Level, das leider sehr unter dem zu starken Sog leidet.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 3/5 Punkte
Die Overworld sieht ganz in Ordnung aus, nichts besonderes, aber auch nichts überragendes.

Leveldesign: 7/10 Punkte
In diesen Level hatte ich eine Angenehme Atmosphäre und es sah von den Farben her auch ganz cool aus. Der Schwierigkeitsgrad ist so lala.
Einerseits bei einigen Stellen sind doof, weil da die Torpedos dich anfahren oder du wirst runtergezogen. Was mir auch nicht so gefallen hat war
die Länge des Levels. Der Midway Point war ziemlich nahe des Ziels und naja, hättest ein wenig länger machen können.

Ideen: 4/5 Punkte
Coole Ideen wie zB diese Röhren, die dich wegstossen, oder von den Yoshi Coins hast du schöne Arbeit gemacht.

Spielspass: 3/4 Punkte
Es hat mir Spass gemacht hier durchzuschwimmen. Es war leider zu kurz für diesen Spass.

Extrapunkt: 1/1 Punkte
Hier hast du eine gute Atmosphäre geschaffen, welche den Spielspass auch ausmachte.


DerTob:

NGB anzeigen
Overworld: 0,5 von 5 Punkten
Naja, die Palette ist wenigstens schön. Ansonsten eine Vanilla OW, mit geringfügigen Edits, sorry mehr ist da nicht drin. Die Musik ist passend.
Leveldesign: 6 von 10 Punkten
Blurp, Urchin, Leer, Blurp, Urchin, Leer beschreibt das Level leider ziemlich gut. Variation ist in diesem Level ein Fremdwort. Die Struktur des Levels ist zwar gut, sodass der Spieler häufig auf unterschiedlichen Ebenen im Level schwimmen muss und auch ein paar kleine Verzweigungen sind vorhanden. Auch wurden die Blurps teils sehr gut genutzt, um Mario zu zwingen, in eine Vertiefung der Wand zu schwimmen. Davon oder von Ähnlichem hätte ich mir mehr gewünscht, so ist es leider nur ein sehr mittelmäßiges Level geworden. Die Musik waren passend und das Tileset (Vanilla + Custom Palette) war gut.
Ideen: 2,5 von 5 Punkten
Einige der Sprite Setups sind ziemlich gut, allerdings wurden nur 2 Gegnertypen (+ 1(!) Rip Van Fish) genutzt, was echt nicht so interessant war. Auch sonst waren keine besonderen Gimmicks vorhanden.
Spielspass: 2 von 4 Punkten
Zu Beginn noch schön zu spielen, aber je weiter das Level fortschreitet, umso gelangweilter wird man als Spieler. In Zukunft wirklich mehr Sprite Typen nutzen oder vielleicht mit Scroll Commands oder ähnlichen eine gewissen Herausforderung und Druck schaffen.
Extrapunkt: 0,75 von 1 Punkt
Du solltest in Zukunft vielleicht noch den HDMA 3.5 Patch (gibt glaub ich inzwischen auch schon irgendwo 4.5)patchen, damit der HDMA Effekt nicht immer während der Bildschirmübergänge zu sehen ist. Das Level hat sich an die vorgegebene Thematik gehalten. Kleiner Abzug für das HDMA Problem + den nicht so guten Gesamteindruck. Es wäre echt gut gewesen, wenn du eine Overworld eingereicht hättest, weil ich dein Level besser fand als das von niiiiko. So hast du leider in Summe trotzdem weniger Punkte.

EliteBellic anzeigen
Overworld: 1/5 Punkte
Die Overworld ist nur die Mainoverworld ein wenig edited und in eine Submap gepackt. Nicht gut.

Leveldesign: 7,5/10 Punkte
Ansich vom Aufbau her hast du dich in Gegensatz zu deinem Qualifikationslevel verbessert, auch wenn es nur ein Unterwasserlevel ist.
Vom Spriteplacement war es auch ganz nett designt, nicht zu schwer und nicht zu leicht. Die Musik passte auch ideal rein.
Von den Farben her ist es auch nicht augenkrebs belastend, sondern ganz angenehm und schaut gut aus, obwohl es hier ein wenig
komisch aussieht mit den ganz normalen Unterwasser FG. Ansonsten gute Arbeit.

Ideen: 2/5 Punkte
Meh, einige kleine Ideen zB der BG aufn Land war ganz nett aber sonst auch nicht wirklich viel was sich zum erwähnen lohnt.

Spielspass: 2/4 Punkte
Spielspass war vorhanden, aber ich würde es leider nicht noch einmal spielen.

Minuspunkt: -0,5 Punkte durch verspätete Abgabe.

SMW Hacken? Was ist das?
geschrieben am 21.12.2015 21:52:20
( Link )
Ebenso, wer weitergekommen ist bzw. den Punktestand sehen möchte:


SMW Hacken? Was ist das?
geschrieben am 21.12.2015 22:20:59
( Link )
Vielen Dank für die Kritik in der Bewertung, ich werde eventuell mein Level fixen.

Viel Spass noch allen 3tel Finalisten! Ich freue mich schon auf die weiteren Level von Thwompmann :3

Wieviele Punkte hatte ich eigentlich bei Ideen bei NGB's Bewertung?

Drei?
Brutal Mario ist out.Spielt mal SMW FreedoMN,1Updudes-Hacks,The Devious Four Chronicles oder Chomps Attacke!
geschrieben am 21.12.2015 22:27:02
( Link )
Naja mir war klar das dieses Level nicht wirklich eine Meisterleistung von mir war. Trotz allem gefällt es mir.
Das Wampe gewinnt war mir von vorher rein klar. Er hat viel mehr Erfahrung und ist einfach der bessere Hacker.
Allein Custom-Blocks oder eigene Gegner geschweige denn ASM. Sowas kann ich nicht und hab ich auch als Vater keinen Kopf noch zu lernen nebenbei.

Viel Glück weiterhin Wampe
geschrieben am 21.12.2015 22:32:10
( Link )
Es waren 4. Ist leider bei der Formatierung verloren gegangen, hab elitebellic deshalb schon bescheid gegeben.

Falls du so lange nicht warten kannst, kannst du (und auch alle anderen) unter folgendem Link meine Kommentare + Punkte in der ursprünglichen Formatierung betrachten:

https://www.dropbox.com/s/2ut3ekvdbvn9qnh/Comments%20NGB%20-%201.%20Runde%20SMWHacking%20Turnier.xlsx?dl=0
geschrieben am 21.12.2015 22:34:58
( Link )
Ne, ist schon gefixt worden, habe ich gerade bemerkt

EDIT: Aber mir gefällt die Formatierung und die Farben in der Dropbox.
Brutal Mario ist out.Spielt mal SMW FreedoMN,1Updudes-Hacks,The Devious Four Chronicles oder Chomps Attacke!
geschrieben am 21.12.2015 22:52:45
( Link )
Zitat
Ich hab dieses Level ohne Savestates leider nicht geschafft, weil es wirklich schwer war dafür.

Ich habe ja mit vielem gerechnet. Aber dass das Level zu schwierig sein könnte, hätte ich nie gedacht

Zitat
Um ehrlich zu sein, deine Overworld sieht wirklich langweilig aus.

Das weiß ich selbst, leider kann ich es nicht besser. Müsste ich echt mal dran arbeiten D:

Zitat
Auch verstehe ich einige der Münzen nicht, die direkt auf Muncher führen.

Irritation. Das ist alles.

Zitat
Hier allerdings ohne Story

Ehrlich gesagt find' ich Stories in SMW-Hacks ziemlich unnötig. Die resultieren eh immer in eine obligatorische Pseudo-Story.


Naja, das war's dann von mir in diesem Turnier^^
Man sieht mich dann in den Bonusbattles :^)

Glückwunsch an Shizufuzu :^)
Ich könnte hier Text hinschreiben. Mache ich aber nicht.
geschrieben am 21.12.2015 22:57:17
( Link )
Finde aber, dass selbst eine Pseudo Story zur Identität des Levels beitragen kann und es dadurch um einiges interessanter für den Spieler werden kann. Natürlich ist das ganze kein muss, aber immer ein nettes Extra

Und irritiert hast du mich, somit also Ziel erreicht
geschrieben am 22.12.2015 0:36:45
( Link )
Danke dir xHF01x,
hoffe du lieferst ordentlich ab in deinen Bonusbattles
geschrieben am 22.12.2015 20:25:15
( Link )
Zitat von Err0rLP:

Das Wampe gewinnt war mir von vorher rein klar. Er hat viel mehr Erfahrung und ist einfach der bessere Hacker.

Natürlich bin ich der beste, der schönste und erfahrenste, selbst WYE ist schlechter!
Zitat von Err0rLP:

Allein Custom-Blocks oder eigene Gegner geschweige denn ASM.

Eigene Gegner habe ich noch nie gebaut, wenn man Munchsweeper ignoriert, und Custom Blöcke mache ich auch mit Blockreator (oder wie auch immer das heißt)
Zitat von Err0rLP:
Viel Glück weiterhin Wampe

Dankeschön, werde ich brauchen

@EliteBellic:
Können wir die Levels von den vorherigen Runden hier posten?
Tutorials: ExAnimation | YouTube: W4mp3 | Twitter: https://twitter.com/SMWW4mp3
geschrieben am 23.12.2015 6:37:05
( Link )
@W4mp3

Ja sicher dürft ihr.

Apropos: Ich hab eine ganz einfache Website (hust npage hust) gemacht und trage dies heute Abend wahrscheinlich noch alles ein.

SMW Hacken? Was ist das?