Der zweite Team-Hack ist draußen!

geschrieben am 25.09.2016 23:10:09
( Link )
Wir haben's immer noch drauf! Der zweite Team-Hack zeigt, dass wir trotz der abnehmenden Aktivität immer noch was fertig bringen können. (Und das Ergebnis ist sogar mehr als halb so groß wie der erste Team-Hack!)

Der Hack auf SMWC - Release-Thread



Danke an alle, die Level eingeschickt haben, an alle, die die Community immer wieder angespornt haben, und auch an die, die kurz vorbeigeguckt haben und zumindest die Absicht hatten, teilzunehmen!

Besonderen Dank auch an Luks, der das ganze ja ins Leben gerufen hat - ich hoffe, es war auch in deinem Interesse, dass ich den Hack am Ende selbst übernommen habe. Wenn ich dich enttäuscht hab, dann tut's mir leid - beim nächsten Team-Hack halt ich mich raus, versprochen.

So, und jetzt wollen wir mal hoffen, dass die Resonanz aus dem Rest der Welt halbwegs positiv ist.

(Den originalen Thread lass ich erst mal noch auf, bei Bedarf kann man da noch weiterdiskutieren.)
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 10.04.2017 12:19:37
zuletzt bearbeitet von WYE am 10.04.2017 12:19:52.
( Link )
Mit etwas Verspätung (Oberleitungsschäden, Triebfahrzeugsstörung, außerplanmäßige Zugüberholung, Verspätung aus vorheriger Fahrt, betriebsfremde Personen im Gleisbereich) haben jetzt auch alle Teilnehmer des Team-Hacks ihre wohlverdiente Medaille erhalten.


Ist sie nicht herrlich? Danke fürs Machen an W4mp3, sonst hätten wir in zehn Jahren noch keine.

Die Medaille ist gegangen an Luks, Neidave, Ricicir, W4mp3, Wysey und meine Wenigkeit - wenn ich jemanden vergessen haben sollte, der auch mitgewirkt hat, sagt bescheid.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 10.04.2017 13:32:40
( Link )
Und schon bist du froh, dass ich dich genötigt habe, Medaillen-Support ins Forum einzubauen, siehste mal!
Jetzt hast du nämich eine schicke Medaille, die ich nicht habe, mit der du in deinem Freundeskreis angeben kannst um deine im Vergleich zu normalen Menschen wesentlich höhere Stellung zum Ausdruck zu bringen!
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.