Offizieller "Let's Play"-Thread

geschrieben am 26.12.2010 2:25:56
( Link )
Volles Programm hier:
-Lets plays vorstellen
-Über sie reden
-Stimmungsbild holen
-Abonennten ergattern
-YT-Kanals vorstellen
-Alles

Dachte mir ich erstelle mal diesen Topic da ja ne Menge Lets Player unter uns sein müssten.

Ich mache auch schon den Anfang: Ich wollte mal fragen wie ihr meine Lets Plays so findet, ich überlege nämlich mit Lets Plays aufzuhören, und bitte daher um ehrliche Meinungen über meine LPs, wenn ihr sie schlecht oder langweilig findet dann aber bitte normal sagen und nicht in der Form von "Boahr, Gott ey, wie Scheiße, ey!" oder so xD
geschrieben am 26.12.2010 5:50:25
( Link )
Dafür das du gerade erst sozusagen angefangen hast eigentlich ganz ok
Nur sind mir bei deinen Sätzen mir immer etwas zu viel Pause dazwischen und du klingst etwas aufgeregt
aber das wird mit der Zeit schon glaub ich ich würd an deiner Stelle weitermachen.

Mein Abo haste

(Komisch wenn ich meine Lps anschaue laber ich immer so viel costum blödsin das ich mir doch manchmal denke das ich vieleicht doch einer dieser Leute sein könnte die im Unterricht immer vorschreien xP)



Ich sage nur Laserpint dazu xD
>when you actually realize how much autistic shit you have posted on this website over the past few years
geschrieben am 26.12.2010 12:09:19
( Link )
--> "Spiele".
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 26.12.2010 13:29:48
( Link )
Zitat von The_Dragon:
Spoiler anzeigen
Volles Programm hier:
-Lets plays vorstellen
-Über sie reden
-Stimmungsbild holen
-Abonennten ergattern
-YT-Kanals vorstellen
-Alles

Dachte mir ich erstelle mal diesen Topic da ja ne Menge Lets Player unter uns sein müssten.

Ich mache auch schon den Anfang: Ich wollte mal fragen wie ihr meine Lets Plays so findet, ich überlege nämlich mit Lets Plays aufzuhören, und bitte daher um ehrliche Meinungen über meine LPs, wenn ihr sie schlecht oder langweilig findet dann aber bitte normal sagen und nicht in der Form von "Boahr, Gott ey, wie Scheiße, ey!" oder so xD

Wenn das Spiel ncht so verdammt laggen würde, wäre es durchaus anschaubar.
Da gibt es weitaus Schlimmere - aber auch Bessere. Wie gesagt, Du befindest Dich meiner Meinung nach so im Mittelfeld, wird sich aber vielleicht noch von Aufnahme zu Aufnahme verbessern! Deine Stimme kann man sich wirklich anhören und ist nicht so nervig wie manch andere *hust 5|\/| \/\/ |-|4(|<3|´ 96*. Mir persönlich fehlt aber der gewisse Touch in der Stimme, die Deine Stimme und somit auch das Lets Play wirklich besonders macht. Ich mag eigentlich auch mehr solche Stimmen, die irgendwie...etwas emotionslos und immer mit Sarkasmus gefüllt sind, wie man es sehr gut bei Gronkh & CoBrikHc hören kann. Naja, das war jetzt mal mein Senf dazu und ich hoffe, Du kannst mit Meiner Kritik etwas anfangen und nimmst sie Dir zu Herzen.

lG
DaX

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel
geschrieben am 26.12.2010 14:31:07
( Link )
Zitat von DicloniusAnimeX:
*hust 5|\/| \/\/ |-|4(|<3|´ 96*.


Köntest du uns erklären was diese Striche bedeuten?
>when you actually realize how much autistic shit you have posted on this website over the past few years
geschrieben am 26.12.2010 14:59:17
zuletzt bearbeitet von RPG Hacker am 26.12.2010 16:16:56.
( Link )
Das ist Klingonisch 1337.

'arlogh Qoylu'pu'?
\/\/|-|@ 71/\/\3 1$ 17?
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 26.12.2010 15:31:01
( Link )
Der erfahrene L33t Leser weiß, welchen Lets Player ich meine.

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel
geschrieben am 02.01.2011 4:30:50
( Link )
Jetz mal ohne Witz: wie schafft ihr das? o0
Ich bin unglaublich nervös und schaffe es deswegen einfach nich, nen part, geschweige denn 30 sekunden aufzunehmen...

Ging es euch auch so?
und wenn ja, wie habt ihr diese "nervösität" "überwunden"?

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich diese "nervösität" "überwinden" kann?
geschrieben am 02.01.2011 10:46:44
( Link )
Ich hab' mal vor gaaaanz langer Zeit angefangen zu LP-en (Ich hab' aufgehört,weil ich nicht lustig war,und schlecht Videos aufgezeichnet hab'...xD),und ein "Ritual" was ich immer gemacht habe vor dem Aufnehmen,ist eine kalte Cola zu trinken.Klingt komsich,aber es funktioniert.Sie beruhigt dich,auf eine komische Art und Weise,und man wird nicht mehr so "verspannt" oder "aufgeregt".

(Was hab' ich da jetzt geschrieben? o_O)

Meiner Meinung nach,sollte man ganz einfach spielen,einfach den Kopf ausschalten (aber nicht total ausschalten ),und für ein paar Lacher beim Zuschauer sorgen.
Für mich klingt das irgendwie komisch,das man aufgeregt ist vor dem Aufnehmen eines LP's...
Einer meiner Freunde nimmt vor (fast jedem LP) eine absichtliche Fail-Aufnahme,damit er sieht wo er Fehler machen könnte,und diese mit einem guten Witz/Spruch zu "vertuschen".
´s gibt badische und unsymbadische


Was?! Die Signaturlänge wurde auf 1024 Zeichen beschränkt? #notmysignaturelength
geschrieben am 02.01.2011 15:08:08
( Link )
Zitat von lolface:
Jetz mal ohne Witz: wie schafft ihr das? o0
Ich bin unglaublich nervös und schaffe es deswegen einfach nich, nen part, geschweige denn 30 sekunden aufzunehmen...


Naja, ich habe das Mert schon sehr detailiert in Skype erklärt in der Hoffnung, ihn vom LPen abzuhalten. Ich kann es hier aber gerne nochmal sagen: LPen ist etwas, für das man ein Talent braucht. Es reicht nicht der bloße Wille dazu. Auch mit viel Trainining kann man sich zwar verbessern, fehlt aber das nötige Talent, so kann man trotz allem nicht richtig gut werden. Deine Nervosität zeigt mir, dass du scheinbar eine Art von Lampenfieber hast. Das kann man beim LPen natürlich überhaupt nicht gebrauchen. Deswegen hier meine Empfehlung: Lass das LPen besser ganz bleiben. Es gibt schließlich schon genug gute LPer da draußen. Konzentriere dich lieber auf etwas, was du gut kannst.

Das soll übrigens keine Unterstellung sein. Ich will dir nicht unterstellen, dass dir das Talent fehlen würde. Auch muss meine Beobachtung nicht unbedingt richtig sein. Solche Ansprüche mache ich nicht. Ich bin ja kein Therapeut oder was auch immer. Das waren nur eine einfache Schlussfolgerung und meine persönliche Meinung zum Thema.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 02.01.2011 15:40:33
( Link )
Naja, RPGHacker übertreibt ein wenig.
Gegen Lampenfieber kann man nehmlich wohl was tun.

Und viele LPler sagen auch später immer: "Danke für das was ihr getan habt, dank euch, das ich LPs solange gemacht habe, bin ich einfach viele redegewanter und sicherer geworden."

Das ist es nehmlich.
Keiner der jetztigen LPler war am Anfang so gut.


Und gerade gegen Lampenfieber kann man gut ankämpfen, und das bringt dann nicht nur in der LPler Community was...

geschrieben am 02.01.2011 16:15:17
( Link )
Bist du dir da ganz sicher? Ich bin nämlich überzeugt davon, dass Lampenfieber genetisch bedingt ist.

Außerdem habe ich nicht gesagt, dass man nicht besser werden kann. Lies meinen Post nochmal genauer durch. Ich habe nur gesagt, dass ein gewisses Talent unabdingbar ist. Mit "Talent" meinte ich das volle Programm, dass heißt eine angenehme Stimme, Natürlichkeit, keine Nervosität, eine gewisse Redegewandtheit. Ja, viele von diesen Dingen kann man trainieren. Ich meine aber nach wie vor, dass man keine dieser Eigenschaften zur Perfektion trainieren kann, wenn einem das grundlegende Talent fehlt. Genauso, wie eben niemand gut singen können wird, dem das Talent und die Stimme dazu fehlt. Unabhängig vom Training.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 02.01.2011 16:31:41
( Link )
Zitat von RPG Hacker:
Bist du dir da ganz sicher? Ich bin nämlich überzeugt davon, dass Lampenfieber genetisch bedingt ist.

Ganz sicher nicht, nein.
Aber ich denke schon das man dagegen ankämpfen kann.

Glaube nicht das jeder Star gleich bei seinem ersten großen Auftritt so ohne Probleme losgelegt hat
(Gerade bei denen die gepuscht wurden und auf einem Schlag berühmt wurden).

Zitat von RPG Hacker:
Außerdem habe ich nicht gesagt, dass man nicht besser werden kann. Lies meinen Post nochmal genauer durch. Ich habe nur gesagt, dass ein gewisses Talent unabdingbar ist. Mit "Talent" meinte ich das volle Programm, dass heißt eine angenehme Stimme, Natürlichkeit, keine Nervosität, eine gewisse Redegewandtheit. Ja, viele von diesen Dingen kann man trainieren. Ich meine aber nach wie vor, dass man keine dieser Eigenschaften zur Perfektion trainieren kann, wenn einem das grundlegende Talent fehlt. Genauso, wie eben niemand gut singen können wird, dem das Talent und die Stimme dazu fehlt. Unabhängig vom Training.

Achso, okey.
Da gebe ich dir natürlich Recht.

Richtig gutes Moderieren (LPen) ist eine Sache die man können muss.

geschrieben am 02.01.2011 18:31:01
( Link )
hm....
ich denke ich werd heut nacht nochmal probieren was aufzunehmen ^^
geschrieben am 07.01.2011 4:14:34
( Link )
Ich war am Anfang auch ziemlich schüchtern habe aber vorm anfangen ein wenig geübt das heißt :Beim spielen Selbstgespräche führen auch wenn das ein wenig verrückt klingt xD hat es bei meinem ersten LP Video emäns geholfen und seit dem hab ich eigentlich auch viel mehr Selbstvertrauen
>when you actually realize how much autistic shit you have posted on this website over the past few years
geschrieben am 07.01.2011 12:49:33
( Link )
Zitat von Wysey:
Beim spielen Selbstgespräche führen


Das tue ich immer, auch ohne zu LPen. Trotzdem kann ich nicht LPen. Ich zweifle also am tatsächlichen Nutzen.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 07.01.2011 13:25:06
( Link )
Zitat von RPG Hacker:
Zitat von Wysey:
Beim spielen Selbstgespräche führen


Das tue ich immer, auch ohne zu LPen. Trotzdem kann ich nicht LPen. Ich zweifle also am tatsächlichen Nutzen.


Ich geb dir schon recht mit ein gewisses Talent dafür haben aber es hilft auch zu üben wenn man eins hat
Oder?
>when you actually realize how much autistic shit you have posted on this website over the past few years
geschrieben am 07.01.2011 18:04:52
( Link )
Stimmt. Genau dasselbe habe ich ja auch gesagt.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 26.01.2011 13:03:23
( Link )
Da man bei der Masse an mittelmäßigen bis schlechten LPern einfach leicht mal den Überblick verliert habe ich hier mal zwei gute LPer, die ich euch ans Herz legen will und die ihr wahrscheinlich noch nicht kennt. Und wenn ich die "gut" nenne, dann will das schon was heißen, da ich eigentlich überhaupt gar nicht auf LPs stehe.

RoahmMythril
Ein sehr guter und eigentlich auch sehr bekannter LPer der alle möglichen Spiele LPed. Zum Beispiel hat er Perfect Runs sämtlicher Mega-Man-Spiele gemacht. Gerade die Outtakes waren hier besonders wichtig. Bei ihm gefällt mir besonders gut, dass er beim Spielen auch immer wieder nützliche Informationen zum Spiel gibt (wie zum Beispiel Boss-Strategien oder ähnliches) statt einfach nur das Spiel vor sich hinzuspielen und irgendeinen Käse zu labern. Er hat außerdem eine sehr angenehme Stimme.

RekiWylls
Ein sehr guter, aber leider noch sehr unbekannter LPer, den ich aus einem anderen Forum kenne. Seine Stimme ist sehr angenehm und geht einem nicht auf die Nerven, außerdem spielt auch er alle möglichen Spiele (darunter ganz selten auch mal SMW Hacks). Wenn euch seine LPs gefallen, würde es mich echt freuen, wenn ihr ihn aboniert. Ich kann es nämlich echt nicht verstehen, dass jemand der so gute LPs macht, wie er, kaum Abonenten hat, während andere Leute Hunderte von Abonenten haben, bloß weil sie schlechte SMW Hacks spielen und dabei irgendeine Scheiße ins Mikrofon schreien. Ich finde solche Talente sollte man einfach unterstützen.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 26.01.2011 14:13:18
( Link )
Gronkh.
Was anderes kann ich nicht empfehlen.
Er ist in meiner Hinsicht unübertroffen.
Wenn ich sonst Lets Plays gucke, muss ich zwischendurch eventuell mal alá "hmhm" kichern, das wars aber auch. Bei dem lieben Gesellen hier bin ich beinahe in Tränen ausgebrochen, er ist wirklich unbeschreiblich witzig, was größtenteils an seinen, mit seriös ausgekleidetem Satzbau, Witzen, die einfach nur absurd und damit wieder zum Lachen sind.

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel