Screenshots/Videos Thread - Zeige dein Zeug h(i)er!

geschrieben am 22.05.2017 20:01:16
( Link )
Ich glaube ich verlinke hier einfach ein paar Videos und Bilder und gehe wieder.
Okay? Okay.


____________________________________________



Notiz: Ich habe neulich alles auf eine neue Rom getan und die Status bar durch eine andere und meiner Meinung nach bessere ersetzt. Ausserdem habe ich die Wolken Submap aus dem zweiten Video nochmal komplett neu gemacht bin allerdings gerade zu faul ein Bild geschweige denn ein Video zu machen.
geschrieben am 23.05.2017 10:04:32
( Link )
Sehen allesamt sehr gut aus. Sowohl von der Ästhetik her, als auch spielerisch. Mir gefällt es. Vor allem deine Paletten finde ich sehr nett und schön bunt, aber gleichzeitig passend. Hast auf jeden Fall ein Händchen für Level Design.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 23.05.2017 23:02:05
( Link )
Ja, ich muss auch sagen: das ist alles sehr schön, was du da gebastelt hast. Da passt alles: Musik, Paletten, Design. Auch die Overworld ist dir gelungen, die Musik zu den einzelnen Karten passt (vor allem bei der Strandwelt und bei der letzten Welt).

Ich wusste gar nicht, dass es vom Boo-Block eine große Version gibt. Wobei ich die Grafik eines vergrößerten SMW-Boo besser finden würde als die des YI-Boo.
geschrieben am 10.11.2017 23:25:28
zuletzt bearbeitet von exit1337 am 10.11.2017 23:28:42.
( Link )
yes yes



Sieht ganz gut aus oder?






#5 Crushed Ice

ist noch nicht ganz fertig, und außerdem plane ich noch, Blöcke einzufügen, die eine andere Farbpalette benutzen.

Exits done: 42, Overworld: 80%

To do list: Castle #5... fast fertig... Danach gibts endlich die Demo
geschrieben am 11.11.2017 20:59:43
zuletzt bearbeitet von Chris am 11.11.2017 21:01:20.
( Link )
Schön, dass du auch noch dabei bist!

Sieht gut und interessant aus. Hast du das, was nicht aus dem Original stammt, selbst gezeichnet? Passt jedenfalls alles gut zusammen, deine Levels sind mir in der Vergangenheit schon öfter positiv aufgefallen. Schick ist auch der Schachbrettfußboden im letzten Bild (bearbeitete SMB3-Grafik?).
Ist das im letzten Bild ein Unterwasserraum? Ich würde dann vielleicht den Layer-3-Hintergrund etwas blauer (dunkelblau) gestalten.


Wenn wir schon mal dabei sind: Ich habe meinen SMB3-Styled Hack von Grund auf modernisiert und überarbeitet. Den alten hab ich hier glaube ich 2010 (vor 7 Jahren!) mal hochgeladen. Der neue ist praktisch fertig.
Zur Überarbeitung gehörte auch die Programmierung und Verbesserung von SMB3-Sprites. Zum Beispiel habe ich jetzt fast perfekte Ceiling Buzzy Beetles / Spinys hinbekommen:

(Der Glitch, dass der Münzenzähler wieder auf Null geht, wenn man auf einen Beetle raufspringt, ist korrigiert.)
geschrieben am 12.11.2017 13:49:06
zuletzt bearbeitet von exit1337 am 12.11.2017 13:52:25.
( Link )
Danke, ich habe den Hintergrund im zweiten Raum (ja ist ein Wasserraum) noch ein bisschen angepasst, sieht definitiv besser aus. Der Hintergrund ist von SMWCentral, allerdings kann ich den da nicht mehr finden. Bilde mir ein, der wurde damals von Ghettoyouth leicht verändert & hochgeladen. Selber schuld, wenn sie meinen alles erneuern zu müssen und dann die Hälfte nicht mehr da ist. Ich habe jedenfalls nur Probleme damit.
Auch der Vordergrund ist von SMWCentral runtergeladen, finde ich gerade aber auch nicht. Selbst das Schachbrett-Muster war dabei. Einige Sachen sind aber auch selber gezeichnet, wie zum Beispiel die grauen Säulen, hinter den Mario durchgeht, oder das Endteil von den blauen Smashers. Kann aber gut sein, dass noch ein paar extras mit reinkommen.

Zu deinem Level, sehr schick, erinnert mich auch ganz stark an das originale SMB3 Level. Wenn das auch deine Intenion ist, kannst du den folgenden Vorschlag ignorieren, nämlich die Farben sowohl im Vorder-und Hintergrund leicht zu verändern. Das bringt immer Einzigartigkeit in deinen Hack. Ist eigentlich sogar das Gameplay von SMB3? Sieht für mich zumindest so aus. Ansonsten hast du unnötig viel Zeit im Level, es sei denn es gibt nen kleinen Bonusraum?

Exits done: 42, Overworld: 80%

To do list: Castle #5... fast fertig... Danach gibts endlich die Demo
geschrieben am 12.11.2017 18:17:37
( Link )
Hm, warum löschen die denn so gute Grafiken? Auf jeden Fall hast du diese gut miteinander und mit deinen eigenen und Originalgrafiken kombiniert. Die grauen Säulen gefallen mir wirklich, sie würden vielleicht sogar gut in das Originalspiel passen. Als Anregung: Diese Säulen könnte man vielleicht auch in anderen Levels (Tempel/Pyramide, Wüste...) einsetzen, aber so, dass sie nicht oben bis zur Decke gehen, sondern mit eigenem oberen Abschluss...vll. sogar als Plattform für Mario oder mit Statue darauf.


Danke für dein Feedback. Du hast recht, die Zeit ist deshalb etwas länger, weil es noch sogar mehrere Bonusräume (nach oben, im Freien) gibt. Der Levelanfang ist länger als er vorgibt zu sein...
Mein Ziel ist es, so nah wie möglich am Original zu sein. Daher kommen andere Farben für mich in diesem Hack nicht in Betracht . Allerdings gibt es auf Sprite-Ebene ein paar Zusätze.
Was meinst du konkret mit Gameplay? Der Hack verwendet den SMB3-Statusbar-Patch, aber auch Custom Powerups wie den Waschbäranzug. In den letzten Jahren ist vieles möglich geworden.

Weitere Beispiele:
Level 3-8 (hier erhält man erstmalig den Waschbäranzug):



Level 5-4 (ziemlich komplex, hier bekommt man erstmalig den Hammeranzug):


Nicht alle Levels im Hack sind so lang.
geschrieben am 12.11.2017 20:51:10
( Link )
Zitat von Chris:
Hm, warum löschen die denn so gute Grafiken?


Das muss nicht sein. Ich habe nur kurz mal durchgeschaut und sie dabei nicht wiedergefunden.

Mit Gameplay meinte ich Mario's Bewegungen. Sind die wie in SMB3, oder doch wie in SMW? Ich persönlich finde das von SMW ja viel besser als bei den Vorgängern.
Allerdings gefällt mir der SMB3 Grafik Stil zienlich gut, also weiter so

Exits done: 42, Overworld: 80%

To do list: Castle #5... fast fertig... Danach gibts endlich die Demo
geschrieben am 12.11.2017 22:35:20
( Link )
Danke! Viel "weiter so" ist nicht mehr, weil ich einen letzten Test durchführe und letzte kleine Fehler zu finden versuche. Aber wenn das fertig ist, geht's mit meinem anderen Projekt weiter.

An Marios physikalischen Eigenschaften habe ich nichts geändert, außer die Flugbewegungen, die ja im Custom-Powerup-Patch enthalten sind. Halt, doch: Mario läuft nun nicht mehr automatisch steile Hügel hinab, sondern bleibt stehen.

Ja, in SMW ist das Gameplay perfekt ausgereift. Einen kleinen Unterschied zu SMB3 merkt man schon, obwohl es dort auch schon ziemlich gut ist. Neulich habe ich mal wieder die Lost Levels von SMB1 gespielt. Wenn man SMW gewöhnt ist, tut man sich damit schon ganz schön schwer. Das Spiel wäre glaub ich einfacher, wenn Mario die Beweglichkeit aus SMW haben würde.