Allgemeine SMW Hacking Fragen

geschrieben am 25.05.2014 5:44:49
( Link )
Du benötigst einer der beiden Multiply Midway Point Patches was aber den Nachteil hat
  • den Startpunkt des Midway Pointes immer nur wie früher setzen kann (d.h. es kann nur abgesehen von der Screennummer die gleiche Position wie der normale Eingang haben und einen normalen Midway Point nur bis Screen F haben kann) und

  • dass man alles zu einer neuen Rom porten muss.

Es ist zwar ein bisschen kompliziert aber das ist leider der einzige Weg, es zu machen.
Du kannst auch gerne zu mir MFG659 sagen (ich heiße übrigens in CreepTD wegen dem limitierten Platz wirklich MFG659)
Ich kann einige (ASM)-Codes fixen. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->
geschrieben am 25.05.2014 11:07:53
( Link )
Ufff ok muss ohne Patch dann mussich halt eine Wand einbaun.... Schade aber ok
geschrieben am 13.06.2014 14:29:01
( Link )
Kinners, ich hab auch mal wieder was.

Ich möchte gerne die Noteblocks im SMW Castle Tileset nutzen. Nur buggen die - ihr kennt das. Hab auf SMWC was gelesen das man das nur mit GFX Edits machen kann und dann ne ExGFX erstellt und die einfügt. Sind die Animationen von den Notblocks aber nicht irgendwo in den Sprite GFX? Helft mir mal bitte, weil ich blick da jetzt nicht genau durch was ich wo zu machen habe damit das endlich funktioniert.

Gruß,
Hey Hey Fr3aky, Hey Fr3aky Hey!
geschrieben am 13.06.2014 15:09:13
( Link )
Die Notenblocke nutzen Tile 46B, welche in den Schlössern von den hölzernen Stacheln (Sprite AC, AD) bzw. von Grindern genutzt wird.
Du kannst auch gerne zu mir MFG659 sagen (ich heiße übrigens in CreepTD wegen dem limitierten Platz wirklich MFG659)
Ich kann einige (ASM)-Codes fixen. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->
geschrieben am 25.07.2014 11:59:25
( Link )
Ich hätte da auch mal ne ziemlich banale Frage, auf dessen Antwort ich von selbst einfach nicht komme.
Und zwar ist es eine Event-bedingte Frage bezüglich des Overworld Editors.

Ich hab längst gecheckt, wie ich die Wege eventbedingt lege und welche Einstellungen getätigt werden müssen, damit er sich auch nach Abschluss des Levels gemäß meiner Bearbeitung aufbaut.
Soweit so gut, doch eine Sache will mir nicht in den Kopf: Wie zum Geier wird der gewollt unsichtbare Levelpunkt nach Beendigung (oder während) des Events sichtbar?
Das verwirrt mich sehr. Denn während ich ja die Wege aus dem Event-Tile Selector entnehme, finde ich die Levelpunkte nur im Layer 1 Tile Selector.
Selbst wenn ich über den Layer 1 Event editor Mode einen sichtbaren Levelpunkt für das beabsichtigte Event platziere, so bleibt der wechsel von unsichtbar zu sichtbar weiterhin aus.

Also: Weg baut sich im Rahmen des Events auf wie gewollt, Der Levelpunkt wechselt jedoch nicht von unsichtbar zu sichtbar.
Was mach ich falsch? >.<
geschrieben am 25.07.2014 12:45:07
( Link )
Auf der Toolbar gibt es einen Knopf mit den gelben Levelpunkt. Wenn man ein Level markiert hat bzw. an einen Levelpunkt mit "Alt" gedrückt die rechte Maustaste drückt, kommt das Levelpunkt-Menü was du für das Einstellen des Events bzw. das Level, welches man betreten soll, kommt. Unten gibt es noch eine Liste von "Event 0, Event 1, Event 2, etc." übereinander. Dort musst du das Event auswählen, an den der Levelpunkt freigeschaltet werden soll.
Du kannst auch gerne zu mir MFG659 sagen (ich heiße übrigens in CreepTD wegen dem limitierten Platz wirklich MFG659)
Ich kann einige (ASM)-Codes fixen. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->
geschrieben am 25.07.2014 13:08:39
( Link )
Ich dank dir! Funktioniert super.
...eigentlich. Jetzt da ich weiß, dass ich die levelpunkte über dieses Menü sichtbar mache, frag ich mich, wie das nun mit den secret exits funktioniert. Eigentlich habe ich gedacht, dass zu wissen, da ich annahm ( und es auch testete), es würde über dieses zweite Eventmenü geregelt werden. Aber für mich als Laie beißt sich die Einstellung der sichtbaren Levelpunkte jetzt mit der, der Secret Exits, da sie beide auf das selbe Menü zurückgreifen.

Wenn ich im unteren eventfenster jetzt die passende Eventnummer für den sichtbaren Levelpunkt angeben muss, wie kann ich dann noch das secret Exit konfigurieren? Ich muss für das Secret Exit doch ein komplett eigenes Event erstellen?
geschrieben am 25.07.2014 13:38:18
( Link )
Wenn du meinst, dass das Level auch über ein secret Exit freigeschaltet wird, dann solltest du auch Strg drücken, wenn du meinst, dass das Event des sectret Exits ausgelöst werden soll, dann wird immer das Event, welches du oben eingestellt hast, aktiviert +1 (d.h. wenn es Event 2 ist, dann ist das secret Exit-Event 3, wenn A, dann B).
Du kannst auch gerne zu mir MFG659 sagen (ich heiße übrigens in CreepTD wegen dem limitierten Platz wirklich MFG659)
Ich kann einige (ASM)-Codes fixen. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->
geschrieben am 25.07.2014 14:01:57
( Link )
Thx a lot! Ich habs. ^^
geschrieben am 28.07.2014 17:36:49
( Link )
Hey, ich hab mal eine Frage :
Gibt es so eine Art Hex Liste? Also so eine Liste wo zum Beispiel steht: 42952529835523745972649 = Max. Speed?

Danke im Voraus für die Antwort
geschrieben am 28.07.2014 22:01:35
( Link )
Du meinst warscheinlich entweder die ROM Map oder die RAM Map
(Die ROM Map ist für Hex Edits relevant, die RAM Map für's programmieren von blöcken, Sprites etc...)
Zitat von Robju am 22.11.2013:
ICH BRING EUCH ALLE UM!!
Zitat von Dominik am 07.08.2013:
Fick dich Rob, ich wusste dass das kommt!

anzeigen
MFG: Wieso binn ich als Ideot genannt?Das ist net nett.
Robbinn, ideot, Satzstellung, Grammatik.
MFGSchonn gut, schon gut, das mit "binn" und "Idoet" ist ein Typo.
RobDas e und i sind 4 tasten voneinander entfernt.
MFGschnelle Finger?
Rob Nein.
MFG *facepalm*
Rob Wenn man Idiot schreibt kommt man nichtmal in die Nähe eines "e" s
MFG Doch, warum hat man denn sonst zwei Finger?
Rob Das hat mir der ANzahl der Finger nichts zu tun.
MFG Ich meine Hände.
Bro ich hab 3 stück
Rob Hat auch kit der Anzahl der Händer nichts zu tun
MFG Und es hat mit der Anzahl der Hände zu tun.
Rob Nein.
MFG Ich schreibe doch mit beiden.
Rob YOU ARE AN IDIOT, AH HAHAHAHAHA HAAAAHAAA HAHAHAHAAAAA!

DIE KONFI
DIE andere KONFI
JJJAAAAAAAH
geschrieben am 29.07.2014 10:35:39
( Link )
Ah, ja danke
geschrieben am 08.09.2014 12:15:58
( Link )
Mal wieder so ne klitzekleine Frage! Wie bekomme ich es hin das Yoshi die von mir in Map16 bearbeiteten Berrys (äpfel) essen kann. theoretisch müsste man doch nur dieselbe Nummer wie die normalen nehmen oder? Leider geht das net.... Help?
geschrieben am 08.09.2014 17:19:57
( Link )
Ganz einfach: Du suchst die Act as von dem jeweiligen Berry raus und gibst den Act as den Berrys, die Du erstellt hast.

Bzw. Was geschieht, wenn Yoshi eine deiner Berrys ist? Nichts oder?
geschrieben am 08.09.2014 19:33:20
( Link )
Yoshi kann die Berren nicht essen obwohl sie theoretisch die richtige Nummer haben

Bilder anzeigen



Ich bin jetzt Ideenlos... Ich würde die aber zu gerne drinne haben!
geschrieben am 26.09.2014 14:16:30
( Link )
Neue Frage neues Glück!

Kann man irgendwie das Layer3 mit den Fischen nur auf der unteren Hälfte des Levels anzeigen lassen? (Geht das vielleicht mit den neuen Layer3 Optionen von LM 2.3? Ich hab leider bisher nichts gefunden aber ich kann auch nicht so gut Englisch)

Grund für die Frage anzeigen
geschrieben am 26.09.2014 14:27:05
( Link )
Was genau meinst du mit "nur untere Hälfte"?
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 26.09.2014 14:38:26
( Link )
Ich möchte die Goldfische vom Layer3 nur da in diesem Level haben wo das Wasser ist. sonst sieht das doof aus (Fliegende Fische= NO!)

Beispiel für fliegende Fische anzeigen


Und grad ist mir noch eine 2. Frage eingefallen die mir schon lange auf der Zunge liegt aber ich immer wieder vergesse!
Was hat es mit diesem "Game View Screen" Auf sich? Ich versteh das teil nicht

Noch ein Beispiel anzeigen
geschrieben am 26.09.2014 17:36:46
( Link )
Das ist ganz einfach: Zuerst stellst du im Level so ein, dass du als Layer 3 Image die Fische hast. Dann gehst du zum Layer 3 Editor und löschst die oberen Fische (also so, dass nur rechts eine Kopie von links ist) einer Ecke und bewegst sie 10 Tiles nach unten. Dann speicherst du es aber mit stellst die "Destination" auf "Bottom Half..." und "Size" "0x1000 Bytes..." und im Level setzt du die Layer 3 Y Position auf 60.
Du kannst auch gerne zu mir MFG659 sagen (ich heiße übrigens in CreepTD wegen dem limitierten Platz wirklich MFG659)
Ich kann einige (ASM)-Codes fixen. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->
geschrieben am 26.09.2014 20:22:16
( Link )
Zitat von Err0rLP:
Was hat es mit diesem "Game View Screen" Auf sich? Ich versteh das teil nicht

Noch ein Beispiel anzeigen

Das ist eine Vorschau, des Level, wie es auf dem SNES-Bildschirm aussieht. (In LM kann man ja manchmal schwer einschätzen, wie das Level im Emulator aussieht und wie viel man auf einmal sieht.)

Die bunten Bänder stehen für die Standard-Positionen des Spielers auf dem Bildschirm.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)