Mai: Pause

geschrieben am 10.05.2011 12:01:45
( Link )
Da mzünni, oder wer auch immer dran war, noch keinen Thread erstellt hat, lassen wir den Mai-Wettbewerb offiziell sausen.

Vielleicht wären in Zukunft auch geplante Pausen angebracht. Ich denk mir was aus.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 10.05.2011 18:30:46
( Link )
Was folgt daraus?
Wird mzünni den Wettbewerb für Juni halten und alles verschieb sich etwas nach Hinten? Oder wird er einfach 'übersprungen'?

Weil ich meine er hatte sich ja gemeldet und angekündigt das er evlt eine Pause gut findet, wäre ungerecht wenn er einfach übersprungen wird :3

geschrieben am 10.05.2011 20:47:29
( Link )
Schade, hätt gern mitgemacht...



Grade arbeite ich an: Nichts
geschrieben am 10.05.2011 20:59:30
( Link )
Ich wäre für übergehen.

Ich hatte das so verstanden, dass sich mzünni bis vor ein, zwei Tagen gar nicht gemeldet hatte, und bevor er wieder gepostet hat, hab ich schon verkündet, dass es eine Pause gibt, wenn er nicht bis heute einen Thread gemacht hat. Und da das nicht der Fall war...
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 10.05.2011 21:19:24
( Link )
Am 07.05 schrieb mzünni
Zitat von mzünni:
ja das habe ich mir auch schon überlegt ...
Ich wollte ja eiegentlich einen puzzle hack wettbewerb machen aber ich glaube derzeit nicht das dort besonders viele mit machen werden...
vllt versuche ich es trotzdem mit dem wettberwerb

Edit:
Vorher sprach einer die Pause an, deswegen das "ja das habe ich mir auch schon überlegt ..."


Da verkündet er das er denkt das nicht viele Mitmachen werden (weil viele eine Pause möchten) und er deshalb wahrscheinlich keinen Thread macht.
Und da er sich nicht an einem Wettberwerb versucht hat wär es ja eigentlich gerechtfertigt im den nächsten Monat zu geben...

geschrieben am 11.05.2011 17:43:18
( Link )
@Skorme: prinzipiel hast du recht, aber was ist mit den Leuten die sich extra für einen bestimmten Monat angemeldet haben? Da müsste man schon recht fett umorganisieren
geschrieben am 11.05.2011 18:03:04
( Link )
Zitat von Ranko:
@Skorme: prinzipiel hast du recht, aber was ist mit den Leuten die sich extra für einen bestimmten Monat angemeldet haben? Da müsste man schon recht fett umorganisieren


Immer ein Monat verschieben? ^^

geschrieben am 12.05.2011 9:10:57
( Link )
ne, ich meine die Leute die nur in diesem Monat zeit haben. Z.b. Luigi77 der ist nächsten Monat dran und er hat mir gesagt, das dieser Monat passt da er da frei hat, einen Monat später würde das ganze wieder anders aussehen.

Noch ein Beispiel: Z.b. Dezember, den Monat hat sich extra HoZweMu ausgesucht, da er dann Winter und Weihnachten warscheinlich als Thema machen kann, nur die Themen kommen blöd wenn er die jetzt im Januar machen würde.

Deswegen meine ich, es wäre fett das alles umzuorganisieren.
geschrieben am 12.05.2011 16:43:26
( Link )
Zitat von Ranko:
ne, ich meine die Leute die nur in diesem Monat zeit haben. Z.b. Luigi77 der ist nächsten Monat dran und er hat mir gesagt, das dieser Monat passt da er da frei hat, einen Monat später würde das ganze wieder anders aussehen.

Man braucht auch nur ein halben Tag Zeit dafür ;')

Zitat von Ranko:
Noch ein Beispiel: Z.b. Dezember, den Monat hat sich extra HoZweMu ausgesucht, da er dann Winter und Weihnachten warscheinlich als Thema machen kann, nur die Themen kommen blöd wenn er die jetzt im Januar machen würde.

Oder weil es Zufall war? Er hat sich ja nicht im vorhinein für Dezember 2011 angemeldet, sondern einfach weil der zufällig in dem Moment da war als er sich angemeldet hat.

Zitat von Ranko:
Deswegen meine ich, es wäre fett das alles umzuorganisieren.

Jap, okey das sehe ich aber ein.
Also es passt nunmal manchmal nicht.

Aber wies scheint ist mzünni das ja auch nicht sooo wichtig.
Aber würde trotzdem gerne mal ein Lebenszeichen von ihm hören zu diesem Thema ^^

geschrieben am 12.05.2011 18:16:40
( Link )
Doch doch, ich hab mir den Dezember extra ausgesucht. :)
geschrieben am 12.05.2011 19:07:48
( Link )
Machen wir's so: Bis nächstes Jahr (bis dahin sind Plätze vergeben) geht alles ohne Pause wie immer weiter, und ab nächstem Jahr gibt's alle zwei Monate eine.

mzünni wird übergangen. Pech.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 12.05.2011 19:39:59
( Link )
Zitat von WYE:
ab nächstem Jahr gibt's alle zwei Monate eine.


Heißt das jetzt "jeder zweite Monat" oder "nach zwei Monaten"?
Also
Contest - Pause - Contest - Pause - ...
oder
Contest - Contest - Pause - Contest - ...
?

geschrieben am 12.05.2011 20:38:01
( Link )
Zitat von Skorme:

Contest - Pause - Contest - Pause -


Ich denke das ergibt am meisten Sinn. Das meinte WYE.
geschrieben am 12.05.2011 21:53:06
( Link )
Wenn wir schon im jahre 2012 nur 6 Wettbewerbe machen, dann koennten wir doch direkt eine Art H1 C2 machen.
Brutal Mario ist out.Spielt mal SMW FreedoMN,1Updudes-Hacks,The Devious Four Chronicles oder Chomps Attacke!
geschrieben am 12.05.2011 23:10:17
( Link )
Zitat von Ricicir:
eine Art H1 C2 machen.


Tschuldigung, wie bitte?



Grade arbeite ich an: Nichts
geschrieben am 13.05.2011 14:25:45
( Link )
Eigentlich meine ich "zwei Monate Wettbewerb, einen Pause", aber HoZweMus Vorschlag klingt noch sinnvoller. Ich denke, so machen wir's.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 13.05.2011 15:15:53
( Link )
Zitat von HoZweMu:
Zitat von Skorme:

Contest - Pause - Contest - Pause -


Ich denke das ergibt am meisten Sinn. Das meinte WYE.
Zitat von WYE:
Eigentlich meine ich "zwei Monate Wettbewerb, einen Pause", aber HoZweMus Vorschlag klingt noch sinnvoller. Ich denke, so machen wir's.


Da sieht mal ja mal wieviel Sinn WYE ergibt xP

Aber dachte eigentlich auch eher an den Vorschlag...

geschrieben am 06.06.2011 8:54:18
( Link )
man könnte ja 5 wettbewerbe machen und der 6. ist dann ne art jahreswettbewerb an dem nur die 5 1. plätze von den anderen teilnehmen dürfen.
dann könnte man sowas wie ne ranglist erstellen
geschrieben am 06.06.2011 9:45:49
( Link )
Und wenn wir dann das Problem hätten, dass manchmal der gleiche gewonnen hat?
Oder die Teilnehmerzahl bei einem Wettbewerb eh nur 1 ist...
Oder ein Gewinner gar nicht mehr aktiv, oder einfach nicht mitmachen will?

Jahreswettbewerb schöne Idee. Vielleicht auch mehr Zeit als ein Monat und dann auch eine Welt und nicht nur ein Level...
Und wieso sollten nur die Gewinner mitmachen dürfen?
geschrieben am 06.06.2011 11:48:49
( Link )
ja kp einfach nur so als idee!
dann vll einfach jeder der will kann beim jahreswettbewerb mitmachen und vll wye oder i-jemand der ehh nicht teilnimmt wählt dann nen thema