8 Bit Ports

geschrieben am 04.08.2011 19:40:11
( Link )
Jawollja, wollt nur mal kurz ein paar Meinungen und Kritik von Euch schnorren.
Kommentare (Hier oder YT) würden mich sehr erfreuen.

DKC2 - Stickerbrush Symphonie
DKC2 - Boss Battle
DCK2 - Ice Cave
DKC2 - Castle
DKC2 - Ship Hold
DKC2 - Bonus Stage

Ich weiß nicht genau, ob es wirklich der Hammer ist, mir persönlich gefällt es schon, aber es ist immer besser, die Kritik von so manch Anderen zusammen zutrommeln.

lG

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel
geschrieben am 03.11.2011 6:30:46
( Link )
Zitat von DicloniusAnimeX:
Jawollja, wollt nur mal kurz ein paar Meinungen und Kritik von Euch schnorren.
Kommentare (Hier oder YT) würden mich sehr erfreuen.

DKC2 - Stickerbrush Symphonie
DKC2 - Boss Battle
DCK2 - Ice Cave
DKC2 - Castle
DKC2 - Ship Hold
DKC2 - Bonus Stage

Ich weiß nicht genau, ob es wirklich der Hammer ist, mir persönlich gefällt es schon, aber es ist immer besser, die Kritik von so manch Anderen zusammen zutrommeln.

lG


Ich wedel den Thread mal auf da ich es auch irgendwie komisch finde
das noch niemand dazu was geschrieben hat...
Ich mag deine 8-Bit Remixe sehr gerne und die Umsetztung ist dir auch sehr gut gelungen,
immerhin hat man mit 8-bit nur sehr wenig Töne zur verfügung und Instrumente
(Samples) die gleichzeitig spielen können.Bei ein paar Liedern hätte ich
weichere Samples genommen wie z.b. die Stickerbush Symphonie.

Insgesamt aber sehr gut und gelungen.
>tfw you actually realize how much autistic shit you have posted on this website over the past few years
geschrieben am 06.03.2012 19:59:27
( Link )
neogenesis [8-bit mix]
das is geil
DreamIsland wird episch <!-- s:o -->:o<!-- s:o -->
geschrieben am 06.03.2012 20:33:08
( Link )
Ich mag mich täuschen, aber ich glaube, der Thread war für DAX' Musik gedacht.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 06.03.2012 22:31:27
( Link )
Zitat von WYE:
Ich mag mich täuschen, aber ich glaube, der Thread war für DAX' Musik gedacht.


Bei dem Titel würde ich allgemein nicht davon ausgehen... :3

geschrieben am 21.12.2012 23:23:42
( Link )
https://soundcloud.com/daxshock/daxshoc ... -the-roots

https://soundcloud.com/daxshock/daxshoc ... arist-edit

https://soundcloud.com/daxshock/daxshoc ... s-chiptune

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel
geschrieben am 22.12.2012 18:23:56
( Link )
Überraschenderweise sind die gar nicht mal so schlecht! Zwar gibt es immer noch Raum nach oben, aber die Songs sind auf jeden Fall eine deutliche Weiterentwicklung von deinen ersten "Ports", wo du nur Samples in eine MIDI geklatscht hast. Die Melodien (ich weiß nicht, ob du die selbst komponiert hast) sind auch gar nicht schlecht. Beim ersten Song vielleicht noch ein bisschen zu wild, aber insgesamt sind alle drei Tracks recht solide.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 23.12.2012 0:20:01
( Link )
Überraschender Weise, hm?
Ja, damals habe ich mehr oder weniger einfach nur eine Midi bearbeitet und es so geschafft, jeden Tag 2 oder mehr Tracks fertig zu stellen. Seit einiger Zeit gehe ich die ganze Sache sehr viel professioneller an und lasse mir ungefähr eine Woche Zeit, bis ich einen Track fertig stelle und lege sehr viel mehr Wert darauf, dass die Musik authentisch klingt.

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel
geschrieben am 23.12.2012 0:35:59
( Link )
Und das merkt man den Tracks an. Es zahlt sich also aus.
-Das quadratische Rad neu erfinden-
Mit das quadratische Rad neu erfinden (englisch Reinventing the square wheel) bezeichnet man die Bereitstellung einer schlechten Lösung, wenn eine gute Lösung bereits existiert.

-Slowsort-
Slowsort (von engl. slow: langsam) ist ein langsamer, rekursiver Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Vervielfache und kapituliere (engl. Multiply and surrender, eine Parodie auf Teile und herrsche) arbeitet.

geschrieben am 25.12.2012 14:58:34
( Link )
Ein Tag zu spät, aber dennoch frohe Weihnachten!
https://soundcloud.com/daxshock/daxshoc ... t-extended

Overworld designen ist mein Job
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und taktisch klug gesetzt
8Bit YT Channel