HDMA Gradient mit UberASM einfügen

geschrieben am 16.04.2017 14:34:22
( Link )
Aloha Leute!
Ich bin voll aus dem Thema raus und hab im Moment das Problem, dass ich es nicht schaffe, einen simplen HDMA gradient ins Spiel einzufügen. Dazu wollte ich die neueste Version von uberasm nutzen.
Es handelt sich um folgenden Code:

Code
LDA #$00
STA $4330
LDA #$02
STA $4340

LDA #$32
STA $4331
STA $4341

REP #$20
LDA.w #.Table2
STA $4332
LDA.w #.Table1
STA $4342

SEP #$20

LDA.b #.Table2>>16
STA $4334
LDA.b #.Table1>>16
STA $4344

LDA #$18
TSB $0D9F

RTS

.Table1
db $09,$3F,$81
db $80,$3F,$80
db $67,$3F,$80
db $00

.Table2
db $0C,$40
db $08,$41
db $07,$42
db $08,$43
db $08,$44
db $08,$45
db $07,$46
db $08,$47
db $08,$48
db $08,$49
db $07,$4A
db $08,$4B
db $08,$4C
db $08,$4D
db $07,$4E
db $08,$4F
db $08,$50
db $08,$51
db $07,$52
db $08,$53
db $08,$54
db $08,$55
db $07,$56
db $08,$57
db $08,$58
db $08,$59
db $07,$5A
db $08,$5B
db $08,$5C
db $08,$5D
db $03,$5E
db $00


wär super, wenn mir da jemand sagen könnte, wo genau ich das einfügen muss und was verändert werden muss etc. ;D

geschrieben am 16.04.2017 14:45:11
( Link )
So wie's aussieht, musst du den Code einfach in level_init_code unter dem entsprechenden Label einfügen.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 16.04.2017 15:16:37
( Link )
Aber es scheint kein "level_init_code" Zeug mehr zu geben... Muss ich die Datei selbst anlegen?
geschrieben am 16.04.2017 15:18:17
( Link )
Im Ordner "code" gibt's doch die Datei "level_init_code.asm", oder seh ich das falsch? Welche Version nimmst du denn genau?
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 16.04.2017 18:05:25
zuletzt bearbeitet von Neidave am 16.04.2017 18:06:15.
( Link )
Ich wünschte da wäre diese Datei die aktuelle Version von SMWC - 1.1
geschrieben am 16.04.2017 18:40:15
( Link )
Habs mir gerade nochmal gezogen und habs auf anhieb gefunden.


SMW Hacken? Was ist das?
geschrieben am 16.04.2017 18:43:19
zuletzt bearbeitet von WYE am 16.04.2017 18:43:39.
( Link )
Zitat von Neidave:
Ich wünschte da wäre diese Datei die aktuelle Version von SMWC - 1.1

Dann würde mich mal echt interessieren, wo du die herhast? o_O Laut Patches-Bereich ist die neueste Version 1.2.

...ach so, vielleicht meintest du das uberASM-Tool? Das ist ein Programm, das du zusätzlich zu uberASM benutzen kannst, um das Einfügen von Code zu erleichtern. Halte ich persönlich aber für unnötig kompliziert und vielleicht auch fehleranfällig. Du kommst auch ohne Tool gut klar: einfach die Dateien im "code"-Ordner bearbeiten und asar_patch.asm mit Asar patchen.
Abiturklausuren (schamlos geklaut von spinatkuchen >_>):
Deutsch (26.3.): Alles reingebracht, was ich wollte, bereue nichts, insgesamt ganz gutes Gefühl (Ergebnis: 8 Punkte - Hm, hätte mit mehr gerechnet.)
Geschichte (1.4.): Fast nichts zum historischen Kontext gewusst, Rest war ganz okay, vielleicht noch 3, eher 4 (Ergebnis: 7 Punkte - Hey, das hätte schlechter sein können. Keine Nachprüfung!)
Mathe (2.4.): Viel besser als gedacht, bis auf 'nen kleinen Teil fast alles richtig, 1 ist gut möglich (Ergebnis: 14 Punkte - Yay!)
Englisch (9.4.): Sprachlich keine Sorgen, inhaltlich etwas mehr, gutes bis sehr gutes Gefühl (Ergebnis: 15 Punkte - Der Lehrer mag mich halt.)
Physik (mdl., 10.5.): Bis auf zwei winzige Wissenslücken sehr einfach und sehr gut gelaufen (Ergebnis: 13 Punkte - Sehr in Ordnung!)
geschrieben am 16.04.2017 18:47:44
( Link )
verdaaaammt vielen Dank! hab mir echt das tool geladen sorry für´s Nerven